Der Publisher Ubisoft und das Entwicklerstudio Blue Byte geben keinerlei Hinweise darauf, dass Königreiche von Anteria dieses Jahr veröffentlicht wird. Jetzt gibt es sicherlich Menschen, die sich darüber freuen, weil sie die Siedler gar nicht haben wollten und manche die trauern, weil in Frage steht ob überhaupt noch ein Siedler Teil rauskommt. Ich persönlich fände es am besten, wenn er überarbeitet ohne Micro-Transaktionen veröffentlicht wird, was den meisten Spielern ja auch ein Dorn im Auge ist. Der letzte Test der Beta Version von Siedler Königreiche von Anteria fiel gemischt aus. Es gab gute Aspekte, wie die schön anzusehende Grafik und die Gebäudevielfalt. Doch genauso gab es auch schlechte Aspekte, wie Micro-Transaktionen und völlig deplatzierte MOBA Einlagen. Besonders gut gefallen an der Testversion hat mir, dass man Produktionsketten bilden konnte indem man einzelne Gebäude miteinander verknüpft und zusammenfasst.

Die Geschichte der Siedler Spielereihe

Die Siedler Reihe wird vom deutschen Entwicklerstudio Blue Byte entwickelt. Publisher ist seit dem 4. Teil Ubisoft, die bekannt sind für Spiele wie Assassin's Creed oder Splinter Cell. Der erste Teil der Reihe war, mit großen Erfolg da es das Aufbauspiel Genre revolutionierte, 1993 von Blue Byte selbst veröffentlicht worden. 1996 kam der Nachfolger der auf demselben Grafikgerüst basierte und ähnlich viel Anklang fand. In die Siedler 3 kam es dann zu starken Veränderungen. Insbesondere wurde das Straßensystem grundlegend geändert und die Schlachten spielten sich in Echtzeit ab. Diese Entwicklung wurde von vielen Spielern begrüßt. Es folgten weitere Siedler Teile die aber nicht mehr an die Erfolge der ersten Teile anknüpfen konnten. Einen kurzen Aufschwung gab der letzte Siedler Teil: Siedler 7.

Siedler Königreiche von Anteria sollte 2015 veröffentlicht werden

Die Siedler Königreiche von Anteria sollte eigentlich dieses Jahr veröffentlicht werden. Allerdings hört man weder vom Entwickler noch vom Publisher etwas in diese Richtung. Man kann nur hoffen, dass diese ehemals sehr erfolgreiche Aufbau-Strategie Spielereihe, mit immer noch sehr viel Potenzial, nicht ganz aufgegeben wird. Vorbestellen kann man es immer noch, beispielsweise unter der Website von MMOGA.

Quelle: CIA JOE Flickr unter CC BY-NC 2.0

 

Hidschab Barbie

Anonymus löscht Profile #Videospiele