Der französische Spieleentwickler und Publisher #Ubisoft Entertainment S. A. spendiert seinen Fans im Rahmen ihres 30. Geburtstages jeden Monat einen Klassiker, die als Download-Version zur Verfügung gestellt werden. Diese befinden sich im gesamten #Uplay-Portfolio und sind bereits seit geraumer Zeit verfügbar. Dazu erhalten alle Enthusiasten im Oktober das hoch gelobte, im Jahre 2003 veröffentlichte Action-Adventure Beyond Good & Evil als Gratisspiel. 

Gratis, Gratis! Endlich 30!

Alle Jahre wieder! Ubisoft wird 30 und verschenkt bei dieser Gelegenheit insgesamt sieben Spiele aus einem Portfolio. Bei dieser Aktion werden meist ältere Spiele allen Nutzern kostenlos bereitgestellt. Welche Titel sich hinter den einzelnen Monaten befinden, sind in der Regel jedoch nicht eindeutig und lassen sich nur schwer erraten. Für kommende Woche, genauer gesagt den 12. Oktober 2016, sprechen alle Indizien aber für Beyond Good & Evil. Zwar wurde Beyond Good & Evil noch nicht offiziell bestätigt, es wird sich dennoch mit nahezu absoluter Sicherheit um das von Michel Ancel, dem Ziehvater der ersten beiden Rayman-Spiele aufgezogene Werk handeln. 

Aktuell kann man sich an dem Open-World-Racer The Crew erfreuen und kostenlos spielen. Nach Angaben des Entwickler sollen alle "freien Inhalte und Features, die in den letzten zwei Jahren hinzugefügt wurden, erhalten sein" - darunter fallen sowohl grafische Überarbeitung, diverse Anpassungen der Spiel-Modi, neue Autos und verschiedene Missionen die einem einen noch längeren Spielspaß ermöglichen sollen.

Diese Spiele sind schon gratis verfügbar

Um nicht nur die bekanntesten Titel zu nennen, können bereits andere, die sich in die Liste von sieben Spielen einreihten, heruntergeladen werden. Dazu gehören Rayman Origins, Tom Clancy's Splinter Cell und Prince of Persia: Sands of Time. Das gesamte Angebot steht allen Nutzern der Firmeneigenen Plattform Uplay für 30 Tage kostenlos zur Verfügung. Interessierte Spieler müssen sich dafür einfach über ihr Konto bei der Vertriebsplattform anmelden und für das Spiel registrieren. Anschließend gehört es dauerhaft zur Bibliothek im Uplay-Client. 

Weitere Informationen können der offiziellen Seite des Unternehmens entnommen werden.  #Internet