Die großen Verkäufe

Anfangs glaubten viele Kritiker, #Nintendo sei wie Sega verdammt nur noch Spiele zu entwickeln, da die Nintendo Wii U ein riesiger Flop war. Als jedoch die #Switch am Anfang des Jahres erschien, waren Kritiker als auch Fans begeistert von Nintendos Hybrid Konsole. Neuste Verkaufzahlen sagen das die Switch in Japan die PS4 übertrumpfte und dort schon seit Monaten ausverkauft ist. Nintendo antworte auf den Erfolg der Switch damit, dass sie planen im nächsten Jahr 2018 die Verkaufszahlen der Wii U zu übertrumpfen.

Hier sind die Verkäufe im Einzelnen:

Switch - 164 908

PS4 Pro – 45 163

PS4 – 40 524

New 2DS XL – 27 074

New 3DS XL – 15 059

Warum feiert sie so einen riesigen Erfolg?

Im Hauptfokus sind hier natürlich die Systemseller Super Mario Odyssey und The Legend of Zelda Breath of the Wild.

Beide Spiele überzeugten alle und wurden auf den Game Awards 2017 nominiert. Auf jenen räumte Zelda komplett ab und gewann neben zwei "normalen" Preisen, auch noch den Titel "Game of the Year". Dazu besitzt die Switch schon im frühem Stadium viele gute Spiele wie Splatoon 2, Arms, Pokkén oder Mario + Rabbids Kingdom Battle. Eine Konsole verkauft sich durch ihre Titel und nicht die Hardware und Nintendo überzeugt mit einem starkem Sortiment. Im Folgejahr erscheinen weitere Titel wie Kirby Star Allies oder das neue Yoshi Spiel. Zur E3 2017 versicherte Nintendo einen weiteren starken 1st Party Support mit Pokémon, Metroid oder Fire Emblem, welche in 2018/2019 erscheinen werden. Fünf von den Game Awards gewannen Nintendo Switch exklusive Spiele, was verdeutlicht wie stark das Sortiment der Switch ist.

Spiele wie Mega Man 11 und Dragonball Xenoverse 2 zeigen den Third Party Support der Switch.

Kurzeweiliger Hype oder die neue "Wii"?

Die Nintendo Switch zeigt mal wieder, wie Innovation den Gamingmarkt verändern kann und kann den Gamern einen tiefen Wunsch erfüllen. Portabel spielen, jedoch nicht auf das Optische verzichten. Für viele könnte die Switch der "neue" Game Boy werden und wird eine neue Generation an Videospielern in Nintendo Welten führen. Da die Switch portabel ist, gehen viele von keinem Nachfolger zum 3DS aus. Dieser wird aktuell nur noch von Pokémon am leben gehalten und wird in folgenden Jahren abgelöst. Das Konzept einer Hybrid Konsole ist simpel, als auch genial und zeigt dass eine Konsole nicht durch "4K Support" überzeugen muss. Nintendo hat es wieder geschafft die Massen zu begeistern und gibt Hoffnung auf ein gutes Spielejahr 2018. #Gaming