Wochenlang wurde über den Bachelor 2015 berichtet. Die Medien überschlugen sich nahezu mit ihrer Berichterstattung über den Mann, der angeblich auf der Suche nach seiner großen Liebe war. Nur hat sich Bachelor Oliver Sanne das TV-Konzept für das Jahr 2015 wohl ganz anders vorgestellt. Anstatt am Ende eine Frau auszuwählen, mit der er zusammen sein möchte, suchte dieser sich gleich drei aus. Aus den Vollen schöpfen, stand anscheinend für Mr. Germany Oliver Sanne an der Tagesordnung.

Liebesgerüchte beim Bachelor 2015 soweit das Auge reicht

Ein riesiges Liebeswirrwarr entwickelte sich, keiner wusste so recht, hatte Bachelor Oliver Sanne Kandidatin Liz die Rose zu Unrecht gegeben? Schließlich wurden nach dem Finale Gerüchte laut, dass der Bachelor schon längst wieder von Liz Kaeber getrennt sei.

Werbung
Werbung

Und neue Vermutungen gingen soweit, dass Oliver Sanne sich schon gleich die nächste Frau geangelt hätte, keine geringere als die zurückgewiesene Zweitplatzierte Carolin Ehrensberger. Und dann war da ja auch noch seine angebliche Ex-Freundin Vivien Konca, die sich ebenfalls in die Gerüchtelawine hineingestürzt hatte, wie die Fliegen auf den Kot. Über sie und Bachelor Oliver Sanne wollte die Gerüchteküche einfach nicht aufhören zu brodeln. Nur bei einer Sache konnte man sich sicher sein: Irgendeine Blondine wird wohl das Rennen gemacht haben.

Bachelor Oliver Sanne macht sich nicht nur bei den Kandidatinnen unbeliebt

Dass Oliver Sanne viel um den heißen Brei redet, aber selten auf den Punkt kommt, wurde schon in den vergangenen Wochen klar. Bei der Wiedersehens-Show auf RTL legte der Bachelor allerdings nochmal eine Schippe drauf und redete sich schlichtweg um Kopf und Kragen.

Werbung

Kein Wunder also, dass die Bachelor-Kandidatinnen nicht sonderlich begeistert von ihrem ehemaligen Traumprinzen waren und sich ein wahrer Zickenkrieg entwickelte. Ein wenig hat er das ja schon verdient, dass der Massenknutscher Oliver Sanne mal einstecken muss, dafür dass er von allen mal probiert hat, aber am Ende dann doch keine von ihnen haben wollte: "Das war doch alles eine Scheinwelt dort. Das hat sich nicht in ein reales Leben übertragen lassen." Das war wohl eine der schlechtesten Ausreden, die Bachelor Oliver Sanne am Abend des Wiedersehens von sich gab. Komischerweise hat das bei der "Bachelorette" mit der Liebe aber geklappt.

Seine beiden ehemaligen Herzensdamen hat der Bachelor auf jeden Fall endgültig vergrault. Bachelor-Kandidatin Liz Kaeber ist mächtig enttäuscht von Oliver Sanne und seinen Ausflüchten: "Ich bin die Blöde, über die in der Presse stand, sie wurde doch nur verarscht." Auch Carolin Ehrensberger teilt ordentlich gegen den Bachelor aus: "Oliver braucht eine Frau, die ihm ständig sagt: 'Du bist so toll'.

Werbung

Und das bin ich nicht."

Oliver Sanne hat natürlich einen Plan-C in Petto

Und da es mit Liz Kaeber nicht so recht laufen wollte und auch Carolin Ehrensberger nicht so das war, was er sich vorgestellt hatte. Dachte sich Bachelor Oliver Sanne wohl, dass altbewährtes immer noch am besten läuft, und turtelte weiter mit seiner Ex-Freundin Vivien Konca - die ja zwischen dem ganzen Trubel auch noch Thema war. Den Valentinstag hat er immerhin mit ihr verbracht, und nicht, wie man hätte annehmen sollen, mit seiner Finalkandidatin Liz Kaeber. Um wenigsten einer der Ex-Kandidatinnen eine Chance zu geben, hätte Bachelor Oliver Sanne ruhig Carolin Ehrensberger den Vortritt lassen können. So scheint die ganze Sendung irgendwie unnötig gewesen zu sein.

Und sich heimlich mit der Ex-Freundin zu treffen aber immer wieder alles abzustreiten, ist auch einer der miesesten Charakterzüge, den man bisher am Bachelor gesehen hat. Er selbst sagte ja bei der Wiedersehens-Show dazu: "Ich habe nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass wir Kontakt haben und wir telefonieren regelmäßig. Aber Vivien ist nicht meine Ex-Freundin. Ich war nie offiziell mit ihr zusammen". Also selbst nach dem Wiedersehen schafft es Bachelor Oliver Sanne nicht einmal wirklich aufs Wesentliche zu kommen.

Da bleibt nur noch zu hoffen, dass Bachelor 2016 nicht auch so ein Liebes-Debakel wird wie dieses Jahr.

Bild: RTL.  #Fernsehen