Die 25-jährige Schauspielerin Jennifer Lawrence, die durch die "Die Tribute von Panem"-Reihe bekannt wurde, führt seit etwa einem Jahr eine On/Off-Beziehung mit dem Coldplay-Frontmann Chris Martin (38). Es ist bereits bekannt, dass deren Beziehung viele Tiefpunkte hatte. Jennifer musste sich damit abfinden, dass Chris immer noch eine sehr gute Freundschaft zu seiner Ex-Frau Gwyneth Paltrow (42) pflegt. Mit ihr hat er zwei Kinder: Apple (10) und Moses (8). Am Valentinstag gab es angeblich auch Streit zwischen Jennifer und Chris, da dieser den Tag lieber gemeinsam mit Gwyneth und seinen Kindern am Strand von Malibu verbringen wollte. Jennifer Lawrence stand derzeit für ihren neuen Film "Joy" vor der Kamera.

Werbung
Werbung

Momentan soll es zwischen den beiden kriseln und auch das Umfeld von Jennifer Lawrence ist von Chris Martin nicht sonderlich begeistert. Ihre Familie ist der Meinung, dass ihr Schauspielkollege Liam Hemsworth (25) viel besser zu ihr passen würde.

Liam hat kein "Gepäck" und Jennifer schwärmt von ihrem Kollegen

Schon seit geraumer Zeit wird den beiden "Hunger Games"-Darstellern eine Affäre nachgesagt. Die Spekulationen wurden jedoch immer und immer wieder dementiert, denn sie seien nur Freunde, so "vip.de". Medienberichten zufolge wurden die beiden vor kurzem zusammen in New York gesichtet. Jennifer und Liam waren in einem Restaurant und wirkten sehr vertraut, jedoch verließen sie das Lokal getrennt. Es ist offensichtlich, dass deren Verhältnis sehr innig und fürsorglich ist.

Werbung

Ein Insider plauderte gegenüber dem "Heat-Magazin" sehr interessante Informationen aus, so "vip.de". Dieser offenbarte Folgendes: "Liam und Jen stehen sich schon lange sehr nahe. Die beiden haben eine sehr enge Verbindung und wenn sie Probleme haben, können sie sich immer auf den anderen verlassen. Ihre Freunde und ihre Familie hoffen sehr, dass sie Chris Martin doch noch fallen lässt. Sie finden, dass Liam viel besser zu ihr passt. Er hat auch keine Gwyneth und Kinder im Schlepptau." Nach Angaben der Klatschpresse soll Liam Hemsworth stets für Jennifer da sein, wenn sie sich einsam fühlt. Nach der schwierigen Situation am Valentinstag wurde deutlich, dass Jennifer Lawrence sich mehr Engagement und Zuneigung von Chris wünscht. Chris Martin ist dieser Bitte offenbar noch nicht ausreichend nachgekommen. Des Weiteren kann die Oscar-Preisträgerin nicht mehr aufhören von Liam Hemsworth zu sprechen. Bei diversen Interviews bezeichnete sie ihn als süß, humorvoll, liebenswürdig und wundervoll.

Werbung

Sicher, dass es sich hier nur um eine Freundschaft handelt?

Chris Martin verbringt Zeit mit Kate Hudson

Medienberichten zufolge wurde Chris mit einer blonden Frau am Strand gesichtet - und nein, es war nicht seine Jennifer! Kate Hudson (35) verbrachte den sonnigen Tag am Strand von Malibu und auch Chris Martin war dort. Kate Hudson präsentierte ihren durchtrainierten Körper und Chris dürfte diese Aussicht keinesfalls gestört haben. Arme Jennifer! Laut "promiflash.de" verstehen sich Kate Hudson und Chris Martin schon seit längerer Zeit bestens. Mal wieder ein Schlag ins Gesicht für Jennifer Lawrence. Obwohl es zwischen Liam und Jennifer noch nicht richtig gefunkt hat, würden wir uns sehr freuen, wenn die beiden schon bald das neue Hollywood-Traumpaar wären. Dies wäre ja auch im Sinne von Jennifers Familie!

Foto: Mingle Media TV / Tabercil - Lizenziert unter CC BY-SA 2.0 über Wikimedia Commons.