Sängerin Taylor Swift (25) ist schon seit geraumer Zeit Single, und bekanntlich nicht sonderlich zufrieden mit ihrer Situation. Beruflich startet die junge Sängerin derzeit voll durch, doch liebestechnisch war sie in letzter Zeit leider nicht ganz so erfolgreich. Doch das könnte sich den neusten Medienberichten zufolge geändert haben.

Taylor Swift und Calvin Harris sollen sich ineinander verguckt haben

Ein Insider soll der US-Ausgabe der "Grazia" verraten haben, dass Sängerin Taylor Swift und DJ Calvin Harris (31) seit den "Brit Awards" miteinander anbändeln. Es heißt, die beiden seien seitdem nahezu unzertrennlich: "Es ist noch frisch, aber sie haben eine unbestreitbare Verbindung und sie schreiben sich quasi jeden Tag.", verrät der Insider weiter.

Werbung
Werbung

Taylor Swift soll Calvin Harris auch schon in Las Vegas besucht haben: "Sie hatten viel Spaß in Las Vegas und sie mochte es sehr, nach seiner Show noch mit ihm abzuhängen. Sie erzählt Freunden, dass er ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. Jeder glaubt, dass die Beiden Potenzial haben.", plaudert der Insider über die beiden Musiker aus.

Taylor Swift soll Calvin Harris über Freunde kennengelernt haben

Laut dem "Ok-Magazin" soll Taylor Swift DJ Calvin Harris über ihre gemeinsame Freundin Ellie Goulding kennengelernt haben. Diese scheint auch sehr begeistert von der Beziehung ihrer Freunde zu sein: "Sie haben so viel gemeinsam. Ihre Freunde befürworten das Ganze auch total, was ein Vorteil ist. Jeder weiß, dass sie eine Schwäche für britische Männer hat. Dass Calvin so gut erzogen und kreativ ist, ist ein zusätzlicher Bonus.", berichtet der Insider weiter.

Werbung

Haben Calvin Harris und Taylor Swift eine Chance?

Es bleibt also nur noch zu hoffen, dass Calvin Harris und Taylor Swift die Probleme überstehen, die angeblich zu der Trennung mit Calvins Exfreundin Aarika Wolf geführt hatten. Für sie hatte Calvin Harris wegen seiner Karriere kaum Zeit gefunden, daran soll die Liebe dann schlussendlich auch zerbrochen sein. Da Taylor Swift musiktechnisch gerade allerdings auch ganz groß durchstartet, sollten wohl beide nicht sonderlich viel Zeit füreinander finden - vielleicht klappt es ja besser, wenn beide Seiten berufsbedingt ausgelastet sind. Taylor Swift und Calvin Harris haben jedenfalls den Vorteil, dass sie die #Musik miteinander verbinden könnten, wenn ihnen danach ist.

Optisch würden Taylor Swift und Calvin Harris auf jeden Fall sehr gut zusammenpassen. Vielleicht bekommen wir in Zukunft ja auch ein gemeinsames Lied der beiden Stars zu hören, wie es bei Selena Gomez und ihrem Freund DJ Zedd derweil der Fall ist.

Bild: Eva Rinaldi - CC BY-SA 2.0 via Wikimedia Commons.