Die Trennung von Ariana Grande und ihrem Freund Big Sean wurde offiziell bestätigt. Über die Trennungsgründe sind die beiden sich allerdings ganz und gar nicht einig.

Einer der Songtexte von Big Sean soll nach Angaben von TMZ am Ende das Zünglein an der Waage gewesen sein. In diesem rappt er von der unbezahlbaren P***y seiner Freundin Ariana Grande. Dieser soll das allerdings gar nicht gefallen haben. Quellen zufolge habe die Veröffentlichung des Tracks "Stay Down" die bröckelnde Beziehung der beiden endgültig beendet. In diesem rappt er die Worte: "I ain't even gonna lie, I got a million dollar chick. With a billion dollar p***y. Everytime I c*m, I swear to God I feel like I be rich."

Ariana Grande fühlte sich von Big Sean gedemütigt

Dass diese Zeilen nicht unbedingt die romantischsten sind, die Ariana je zuvor gehört haben wird, ist wohl klar.

Werbung
Werbung

Sie soll sich laut TMZ von ihrem Freund Big Sean gedemütigt, und wie ein Stück Fleisch gefühlt haben. Ariana Grande wurde sogar von ihrer Oma auf die Textzeilen ihres Freundes angesprochen, das brachte das Fass zum überlaufen.

Ariana Grande und Big Sean hatten schon länger Probleme

Der Song soll allerdings nur Trennungsauslöser gewesen sein, nicht aber die Ursache. Big Sean gab Medienberichten zufolge bisher Ariana die Schuld für die Trennung. Sie hätte ihn genötigt Geld für ihre extravaganten Wünsche auszugeben. Allerdings berichtet eine Quelle der TMZ davon, dass Ariana diejenige gewesen sein soll, die die meisten Rechnungen und sowohl Urlaube als auch Privatflüge bezahlte. Dass Ariana Grande sich Justin Bieber bei einem Auftritt extra auf die Bühne holte, um ihren Freund Big Sean eifersüchtig zu machen findet sie albern.

Werbung

Zu diesem Zeitpunkt sei ihre Beziehung bereits vorbei gewesen und sie hätte #Justin Bieber nicht nach einem gemeinsamen Auftritt gefragt. Ihre Reaktion auf Justins Schmusekurs bei ihrem Auftritt widerspricht ebenso der Tatsache, dass sie diesen bewusst eingefädelt hätte.

Bild: covajana - CC BY-NC 2.0 - flickr.com. #Musik