Dagi Bee wurde durch Youtube über Nacht berühmt. Am Anfang drehte sie noch in ihrem Kinderzimmer bei ihren Eltern vor einem schrillbunten Hintergrund und lächelte unsicher in die Kamera. Mädchen ließen sich gerne von Dagmara zeigen, wie man sich selbst Gelnägel unter dem UV-Licht verpassen kann. Die Anzahl ihrer Follower stieg rasant an und Dagi Bee wurde zu einem festen Bestandteil der Youtuber-Szene. Teenies in Deutschland lieben die Vloggerin und auf dem Schulhof ist sie bei beiden Geschlechtern nicht selten Thema Nummer eins. Youtuber brauchen ein besonders dickes Fell. Das Verhältnis von Fans und Hatern hält sich oft die Waage und so steht das Verhalten von Dagi Bee auch häufig in der Kritik der pubertären Online-Kommentatoren. Nun steigt auch bei manchen ihrer Fans die Enttäuschung. Der Grund: Es kommen immer seltener Videos von ihr. Kehrt sie Youtube etwa den Rücken? Oder wird ihr die permanente Kritik einfach zu viel?

Heute postet Dagi Bee auf ihrem Twitter-Account: "Bezüglich Call of Beauty...Ich werde nach dem ganzen Stress aufjedenfall dann damit weiter machen ... Also wirklich keine Sorge bbys ...." Es ist nicht das erste Mal in den letzten Wochen, dass Dagi Bee die fest in den Köpfen der Teenies verankerten Sendetermine ausfallen lässt. Die Enttäuschung der Fans ist groß. Dagi Bee ist derzeit Meisterin im Vertrösten: "Es wird bald wieder Regelmäßigkeit in die Videos kommen .. VERSPROCHEN seid nicht all zu traurig.. Hab euch lieb." Ist dies etwa ein schleichender Ausstieg aus dem Videoclip-Business, auf den Dagi Bee ihre Fans einfühlsam vorbereiten möchte?

Ein Fan von Dagi erklärt ihr Verhalten so: "Seit @dagibee in L.A. wohnt (seit 2 Jahren) hat sie sich voll verändert." Dagi Bee beschwichtigt: "Ich möcht doch nur Urlaub machen .. Ich zieh doch nicht sofort hin...Träumen kann man doch wohl ... " Ist das Gerücht um ihren Umzug nach Los Angeles vielleicht der Grund, warum ihre Präsenz auf Youtube immer geringer wird?

Dagi Bee ist sich dessen bewusst, dass es ihren Youtube-Tod bedeuten würde, wenn sie immer weniger aktiv auf der Plattform wäre. Daher, keine Angst: Derzeit hat Dagi Bee nicht verlauten lassen, dass sie womöglich keine Youtube-Videos mehr dreht. Sie arbeitet momentan nur intensiv an anderen Projekten. Bald wird sie im Kinofilm "Kartoffelsalat" zu sehen sein. Und wenn es wieder etwas ruhiger wird, gibt es bestimmt bald wieder mehr Videos. Dagi Bee ist ihren Youtube-Fans treu geblieben. Sie ist und bleibt Youtuberin.

Bildquelle: Dagi Bee - twitter.com. #Kino #Internet #Fernsehen