Fans von Daniela Katzenberger, die sich möglicherweise bereits darauf gefreut hatten, das Leben der Katze nach Ende ihrer Schwangerschaft wieder auf Vox in einer Doku-Soap verfolgen zu dürfen, werden heute bitter enttäuscht sein. Wie der Sender Vox mitteilte, passe das Konzept von Daniela Katzenbergers Sendung nicht mehr zur Programmstrategie des Senders. Es sei daher keine Fortsetzung ihrer Doku-Show geplant. In letzter Zeit hatte Daniela Katzenberger die Erwartungen von Vox an sie nicht mehr erfüllen können. Ihre Sendung "Daniela Katzenberger - Natürlich schön" rutschte bereits Ende letzten Jahres ins Quotentief. Die Sendung wurde vorzeitig abgesetzt.

Werbung
Werbung

Eigentlich hätte Danielas neues Leben als schwangere Frau und Freundin von Schlagersänger Lucas Cordalis ausreichend Stoff für eine weitere Staffel ihrer Doku-Soap geboten. Scheinbar ist die Katze jedoch kein Garant für hohe Quoten mehr. Oder wie es die Sprecherin des Senders viel diplomatischer formuliert: "Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass eine Personality-Doku mit Daniela Katzenberger nicht zur aktuellen Programmstrategie von Vox passt". Ursprünglich sei wohl ein alternatives Format für Daniela auf Vox geplant gewesen. Allerdings seien auch diese Pläne nun vom Tisch: "Sollte Daniela bei anderen Sendern die Möglichkeit für eine eigene Sendung bekommen, freuen wir uns sehr für sie".

Daniela Katzenberger wurde einst bei einer Sendung über Auswanderer auf Vox entdeckt.

Werbung

Ihr Ziel war es, in den amerikanischen Playboy zu gelangen. Dabei war ihr jedes Mittel recht. Und die Kameras waren natürlich die ganze Zeit dabei. Den Zuschauern gefiel das junge Mädchen aus Ludwigshafen auf Anhieb und bald hatte Daniela eine eigene Sendung auf dem Kanal. Mit ihrem erfolgreichsten Format "Daniela Katzenberger - natürlich blond", welches von 2010 bis 2013 über die Bildschirme flimmerte, erreichte sie über zwei Millionen Zuschauer. Im letzten Jahr konnte sie allerdings nur noch 1,2 Millionen Zuschauer mit ihrer neuen Sendung vor die Bildschirme locken.

Daniela Katzenberger wird sich nun erst einmal auf ihr Privatleben und ihre neue Rolle als Mutter konzentrieren. Ein wenig schade ist es schon, dass ihr Vox nun die Absage erteilt hat. Immerhin wurde sie auf diesem Sender bekannt. Wir sind aber sicher, dass die Katze wieder Fuß fassen wird und sich nicht entmutigen lässt.

Bild: Twitter.com - Daniela Katzenberger.

#Fernsehserien #Fernsehen