Bescheidenheit war bisher eigentlich nicht die Stärke von Reality-Starlet #Kim Kardashian (34) und ihrem Glamour-Rapper-Gatten Kanye West (37). Vielleicht haben wir das Luxuspärchen jedoch bisher nur verkannt. Auf einer langen Flugreise nach Armenien nahmen Kimye nun sogar das Risiko von Thrombose und Platzmangel in Kauf und flogen Holzklasse. Wollen sich die beiden nun besonders volksnah zeigen, um neue Fans zu gewinnen? Oder haben wir das Pärchen einfach nur falsch eingeschätzt?

Überhaupt nicht abgehoben! Das denken viele Fans von Kim Kardashian und Kanye West in diesen Tagen. Ein Foto auf Twitter zeigt die beiden Stars auf ihrem Hinflug nach Armenien.

Werbung
Werbung

Wer jetzt denkt, die beiden wären auf dem Bild mit einem Glas Champagner in gemütlichen Sitzen eines Privatjets zu sehen, der hat sich schwer getäuscht. Das Reality-TV-Pärchen reist doch tatsächlich in einem 0815-Flugzeug per Economy Class an. Holzklasse und Kim Kardashian passen nicht zusammen? Kim scheint sich inmitten von Normalos in einem beengten Sitz pudelwohl zu fühlen. Eingewickelt in eine kuschelige Decke schlummert die weltberühmte Schönheit an einem Fensterplatz vor sich hin und träumt bereits von ihrem Urlaubsziel. Millionen von Frauen werden sich zwar jetzt ärgern, dass Kim sogar beim Schlafen in der Öffentlichkeit gut aussieht, aber das ist wohl ein Geschenk der Natur. Auch Rapper-Ehemann Kanye scheint sich auf dem Niveau seiner Fans nicht unwohl zu fühlen. Mit geschlossenen Augen sitzt er in der Holzklasse am Gang und fällt in der Menschenmasse gar nicht weiter auf.

Werbung

So ganz scheinen die beiden die Bodenhaftung noch nicht verloren zu haben. Und das ausgerechnet in einem Flugzeug in luftiger Höhe!

Wegen ihrer Besessenheit von Luxus und Reichtum erscheint das volksnahe Verhalten der beiden Stars zunächst befremdlich und unglaubwürdig. Allerdings muss man einräumen, dass Kanye West erst kürzlich mit der Mama von Kim Kardashian von London nach Paris im Eurostar gereist ist und er im Zug von Fans gesichtet wurde. Auch hier mischte er sich unter die normalen Passagiere. Daher glauben wir den beiden, dass sie vielleicht doch nicht so abgehoben sind, wie man denkt. Und damit sind sie die "Gewinner des Tages". Die neue Bescheidenheit steht dem Pärchen gut!

Foto: Eva Rinaldi Celebrity and Live Music Photographer / Lizenziert unter CC BY-SA 2.0 / Wikimedia Commons.