Spekulationen über Beziehungsprobleme zwischen #Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger gab es schon lange. Doch nun ist es amtlich: Sämtliche Aktionen von Patrick, um seine Miley zurückzuerobern, sind gescheitert.

Cyrus und Schwarzenegger sind getrennt! Ob vielleicht die letzten Gerüchte über Patricks Flirts mit anderen Frauen das Fass zum Überlaufen gebracht haben? Miley Cyrus will die Episode mit Schwarzenegger anscheinend schnell hinter sich lassen. Im Kampf gegen Liebeskummer packt Miley Cyrus ihre Zunge aus und küsst, was das Zeug hält.

Die taffe #Hollywood-Frau Miley Cyrus heult nicht lange einem Mann hinterher.

Werbung
Werbung

Mann weg? Betrogen? Liebeskummer? Egal! Immerhin bietet Amerika noch andere hübsche Töchter und Söhne, mit denen man Spaß haben kann. Das Leben ist schließlich kurz. Und wenn die gerade nicht greifbar sind, gibt es eben lange Kuschelrunden mit den eigenen Vierbeinern, denn auch ein Hund kann viel Trost spenden. Trübsal bläst der ehemalige Disney-Star Miley jedenfalls nicht. Sie genießt ihr neues Single-Leben in vollen Zügen. Aktuelle Bilder zeigen, dass sie Patrick Schwarzenegger nicht eine einzige Träne nachweint.

Miley Cyrus lässt es derzeit mit viel Alkohol und wilden Knutschereien auf einigen Parties krachen. Obwohl sie nun wieder Single ist, streift die Sängerin nicht alleine durchs Nachtleben. Sie küsst sich regelrecht durch die feierwütige Szene. Egal ob homosexueller Mann oder hübsche Frau - Miley probiert sie alle aus! Zuerst muss das schöne Model Frankie Rayder herhalten, um Miley ihren Herzschmerz einfach wegzuknutschen.

Werbung

Anschließend greift sich Miley den schwulen Fotografen Mert Alas, der die Bilder anschließend noch auf seinem Instagram-Profil veröffentlichen darf. Wenn´s am Ende hilft!

Wenn die Party dann zu Ende ist, löst sie den wieder aufkommenden Liebeskummer dann einfach in Rauch auf. Auf Instagram veröffentlichte sie nun ein Video, das sie mit einem Riesenjoint zeigt. "Angetörnt von mir und meinem riesigen Joint", kommentierte Cyrus und nahm einen tiefen Zug. Keine Macht den Drogen, oder wie war das gleich?

Bildquelle: Instagram / Mert Alas.