Heiß, heißer, Selena Gomez: Der ehemalige Kinderstar lässt es derzeit richtig krachen. Erst kürzlich sorgte die Ex von #Justin Bieber auf aufreizenden Bildern in einem weißen Badeanzug für großes Aufsehen. Doch nun setzte Selena Gomez nochmal eins drauf: Mit lediglich einem Handtuch bekleidet, posiert Selena erneut nackt vor der Kamera. Entweder strebt sie derzeit einen radikalen Imagewechsel vom Kinderstar zum Supervamp an oder sie zeigt es ihren Hatern, die den Disney-Star erst kürzlich mit ihren unermüdlichen Bodyshaming-Attacken zur Verzweiflung trieben. In jedem Fall überrascht Selena ihre Fans und Hater gleichermaßen mit ihrer neuen Affinität zur Freikörperkultur. Bestimmt schaut auch Justin Bieber gerne zweimal hin.

Der Star-Fotograf Mario Testino erhielt die Ehre, Selena Gomez vor die Linse zu bekommen. Und es handelt sich hierbei nicht um klassische Bilder vom Red Carpet. Selena Gomez wollte es dieses Mal wissen und ließ sich für die Öffentlichkeit im Rahmen einer Bildstrecke in erotischen Posen ablichten. Die US-amerikanische #Schönheit war dabei nur mit einem weißen Handtuch bekleidet. Betörend schaut sie auf den Bildern und zeigt offenherzig, was sie zu bieten hat. Ihr makelloser Körper mit den neuen weiblichen Rundungen beweist, dass sich Selena zwischenzeitlich zu einer erwachsenen Frau entwickelt hat. Mit dem früheren Kinderstar hat sie nur noch wenig gemein.

Mit ihrem verträumtem Blick und dem Schmollmund könnte man vermuten, Selena Gomez denke gerade an ihren Exfreund Justin Bieber. Dieser vergnügt sich gerade mit seinem Instagram-Flirt Ashley Moore. Das Model und der Teenie-Sänger sollen wohl bereits miteinander geflirtet haben, als Selena und Justin noch ein Paar waren. Gomez soll bereits damals sehr eifersüchtig reagiert haben. Vielleicht versucht sie sich ja deswegen gerade als Erotik-Model. Selena macht auf den Fotos jedenfalls eine tolle Figur und sie zeigt damit jedem, was Biebs nun leider verpasst.

Foto: "TOWEL SERIES 73, SELENA GOMEZ. #MarioTestino #TowelSeries @SelenaGomez" - Instagram mariotestino.