Es war ein ganz großes Abschiedskonzert – am 14.8.2010 betraten die Klostertaler nach 34 Jahren zum letzten Mal eine Bühne. In Klösterle am Arlberg waren zahlreiche prominente Kollegen dabei und sagten, gemeinsam mit den Fans, adieu zu einer der erfolgreichsten Gruppen der volkstümlichen Schlagermusik.

1976 waren sie noch „Die jungen Klostertaler“

In Salem-Mimmenhausen gab es 1976 einen der ersten Auftritte der „jungen Klostertaler“. Sie wurden aber sehr schnell erwachsen und zu einer fixen Größe im immer stärker werdenden Segment des volkstümlichen Schlagers. Der klassische deutsche Schlager begann zu schwächeln, eine Blutauffrischung war unbedingt notwendig.

Werbung
Werbung

Die Zillertaler Schürzenjäger besetzten den rockigen Teil, die Klostertaler, die Kastelruther Spatzen und das Nockalm Quintett die sanftere Abteilung. Erster Höhepunkt und Durchbruch der Klostertaler war der Sieg beim Grand Prix der Volksmusik 1993. Einen neuerlichen Erfolg gab es 2008.

Hochkarätige Gratulanten

Beim Abschiedskonzert 2010 gab es ein sehr buntes Musikprogramm, da jede Menge befreundete Gruppen, Sänger und Sängerinnen mit auf der Bühne in Klösterle standen. Die Alpenrebellen und die Dorfrocker - eher Vertreter der härteren volkstümlichen Gangart - das Nockalm Quintett in der musikalischen Ausrichtung ähnlich wie die Klostertaler. Dazu kam der deutsche Schlager vertreten durch Bernhard Brink und Jürgen Drews. Stefanie Hertel, Monika Martin und die neue Musikantenstadl-Präsentatorin Francine Jordi waren ebenfalls mit dabei.

Werbung

Klostertaler Sendetermine auf Goldstar TV

Der Kanal „Goldstar TV“ wird im Rahmen des Sky Paketes ausgestrahlt und richtet sich ganz speziell an Freunde des deutschen Schlagers und der volkstümlichen #Musik. Es kommen aber auch Oldiefans auf ihre Rechnung – die ausgestrahlten Musik-Clips in der Oldie Abteilung (Goldies täglich ab 12 und 21 Uhr) stammen vor allem aus der ZDF Hitparade und der „Disco“ mit Ilja Richter. Es gibt auch ein Spezial-Programm für Country-Fans – eine Musikrichtung die in deutschen Landen - zu Unrecht - fast vollkommen negiert wird. Das Abschiedskonzert der Klostertaler ist auf Goldstar TV am 23.5.15 um 20 Uhr zu sehen. Wiederholungen gibt es am 24.5. um 16 und um 20 Uhr, am 25.5. um 10 Uhr. Am 25.5.15 um 20 Uhr ist außerdem ein gemeinsamer Auftritt von Norbert Rier von den Kastelruther Spatzen, Gottfried Würcher vom Nockalm Quintett und Markus Wolfahrt von den Klostertalern zu sehen. Dieses Konzert wird auf Goldstar TV am 26.5.15 um 10 und 16 Uhr wiederholt.

Foto: Obrasso Concerts, flickr.com