Erschreckende Nachrichten aus dem Hause Brad Pitt und Angelina Jolie: "Celeb Dirty Laundry" berichtet, dass das Paar anscheinend Schulden in Millionenhöhe haben soll und angeblich pleite ist. Angelina Jolie und Brad Pitt gehören zu den beiden bestbezahltesten Schauspielern in Hollywood. Kaum zu glauben, dass das Paar sich nun in einer finanziellen Krise befinden soll, die angeblich ihre ganze Familie vor eine angespannte Situation stellt. Doch das Ehepaar soll offenbar das Maß aller Dinge verloren haben und ihre Millionen-Gagen nur so aus dem Fenster hauen.

Es ist von 35 Millionen Dollar Schulden die Rede

Wenn man sich vor Augen führt, wie hoch das Jahreseinkommen des Schauspieler-Ehepaares Angelina Jolie und Brad Pitt ist, kann man es kaum fassen.

Werbung
Werbung

Umso schockierender ist nun, was "Celeb Dirty Laundry" über das #Hollywood-Paar zu berichten weiß. Die beiden sollen anscheinend in einer schlimmen Schuldenkrise stecken. Wo sind die ganzen Millionen nur geblieben? Gut, Angelina und ihr Ehemann Brad müssen sechs Kinder ernähren, aber das schaffen ganze Familien aus der Mittelschicht auch und machen dabei keine Schulden. Man muss dem Paar jedoch zugutehalten, dass sie dafür bekannt sind, außerordentlich großzügig zu sein. Das Magazin "Ok!" berichtet, dass alle Einnahmen, die sie 2014 aus dem Verkauf ihrer eigenen Hochzeitsfotos generierten, in die Spendenkasse einer Wohltätigkeitsorganisation flossen. Doch Angelina und Brad lieben auch den Luxus!

Reißt der luxuriöse Lebensstil von Angelina & Brad die ganze Familie in den Abgrund?

Angelina Jolie und Brad Pitt genießen ihr Luxus-Leben und sie können es sich auch leisten, zumindest könnte man das annehmen! Scheinbar haben die beiden Stars jedoch jegliches Gefühl für Geld verloren.

Werbung

Das Magazin "Ok!" berichtet, dass das Schauspieler-Ehepaar jedes Mal 12 Kindermädchen engagiert, wenn die Familie auf Reisen geht. Das kostet! Eine Million Dollar soll das Paar jährlich für Kinderbetreuung ausgeben. Zusätzlich beschäftigen die Schauspieler für ihre Kinder auch noch hochbezahlte Privatlehrer. Außerdem kauften Angelina und Brad erst kürzlich ihr eigenes Privatflugzeug, in dem die achtköpfige Familie Platz findet. Damit nicht genug: Das Paar besitzt zudem Anwesen in Los Angeles, New Orleans, New York und Europa. Da die beiden nur selten vor Ort sein können, kümmern sich ganze Scharen von Bediensteten um die Immobilien. Scheinbar stößt jedoch jedes noch so große Einkommen irgendwann an seine Grenzen. Bei Angelina Jolie und Brad Pitt scheint das nun der Fall zu sein.

Bildquelle: Angelina Jolie - facebook.com.

#Kino