Viele Stars könnten heute im jungen Alter bereits in Rente gehen und wären dennoch bis an ihr Lebensende in der Lage, ein Luxusleben zu führen. Während sich der Normalo zwar über sein mittelmäßiges Bruttoeinkommen freut und sich anschließend beim Drucken des Kontoauszuges über die hohen Abzüge ärgert, weiß so manch ein Star gar nicht mehr, was er mit seinen Millionen so alles anstellen soll. Luxusvillen, Schönheitsoperationen, Sportautos und Privatjets - welcher Star bezahlt diese Annehmlichkeiten einfach mal so aus der Portokasse? 

Jolie und DiCaprio verdienen Summen, bei denen einem die Ohren schlackern

Geldsorgen muss sich Angelina Jolie nun wahrlich nicht machen.

Werbung
Werbung

Sie zählt zu den bestbezahltesten Schauspielerinnen in Hollywood. Während Cameron Diaz für ihre Rolle in "Bad Teacher" lediglich eine Million Dollar Gehalt vereinbarte und später jedoch aufgrund des großen Erfolges des Films von ihrer Gewinnbeteiligung profitierte, sagte man Angelina Jolie für den Film "Salt 2" bereits von Anfang an 20 Millionen Dollar Gage zu. Den Verdienst hätte sie auch dann für sich verbuchen können, wenn der Film erfolglos geblieben wäre. Unschlagbar bleibt jedoch weiterhin Leonardo CiCaprio. Er ist und bleibt der Spitzenreiter bei den Top-Verdienern in #Hollywood. Mit großem Abstand verdient er weit mehr als die anderen Spitzenverdiener. Für seine beiden Rollen in den Filmen "Inception" und "Shutter Island" soll er in nur einem Jahr ein Einkommen von 70 Millionen Dollar eingestrichen haben.

Werbung

Damit ist Leonardo DiCaprio eine verdammt gute Partie!

Kim Kardashian verdient so viel, wie kein anderer Reality-Star zuvor

#Kim Kardashian zählte 2014 zu den Frauen, die am meisten gegoogelt wurden. Ihr Name ist weltweit bekannt und es gibt kaum einen Amerikaner, der sie nicht kennt. Ihr Gesamtvermögen wird auf ungefähr 40 Millionen Dollar geschätzt. Ihre Haupteinnahmequelle: die Reality-Show "Keeping Up With The Kardashians". Für jede Folge erhält Kim Kardashian einen Lohn von 40.000 Dollar. Da die Sendung bereits seit 2007 läuft, lässt sich leicht errechnen, wie ihr Vermögen so schnell wachsen konnte. Als Reality-Star hat sie damit wirklich Rekorde gebrochen.

Bildquelle: Angelina Jolie - facebook.com.