Gibt es ein neues #Hollywood-Traumpaar? Ariana Grande hat gerade erst die schmutzige Trennung von Big Sean hinter sich gebracht. Nun wurde sie wieder mit einem alten Ex-Freund, dem Sänger Nathan Sykes, gesichtet. Dieser sucht nach eigener Aussage derzeit die große Liebe. Und auch Ariana Grandes Herz könnte nach den schmerzhaften Erfahrungen aus ihrer letzten Beziehung ein paar Trostpflaster gut gebrauchen, um wieder zu verheilen. Vielleicht erhofft sich der Star ja bei Nathan Sykes Zuflucht und Geborgenheit. Denn alte Liebe rostet bekanntlich nicht!

Ariana Grande (21) und Nathan Sykes (22) waren einst das süßeste Hollywood-Traumpaar.

Werbung
Werbung

Nachdem Arianas Herz nach der schmerzhaften Trennung von Big Sean nun wieder frei ist, könnte es möglicherweise wieder ein Happy End zwischen den beiden Turteltäubchen geben. In einem Interview äußerte sich Nathan Sykes nun über seine Ex-Freundin Ariana Grande und gestand, welche Gefühle er noch für sie hegt und welchen aktuellen Beziehungsstatus er selbst hat.

Nathan Sykes gesteht: "Ich habe noch tiefe Gefühle für meine Ex-Freundin Ariana Grande!" Vier intensive Monate verbrachten sie miteinander. Die Zeit schien jedoch so schön gewesen zu sein, dass Nathan Ariana noch immer nicht vergessen konnte. Die Berichte über ihre Trennung von Big Sean hat er aufmerksam verfolgt und Ariana Grande während der schweren Zeit stets zur Seite gestanden. Warum haben sich Ariana und Nathan dann trotz der romantischen Zeit im Jahr 2013 voneinander getrennt?

Traurigerweise fiel auch die Beziehung von Ariana Grande und Nathan Sykes 2013 den unüberbrückbaren Entfernungen, dem beruflichen Stress und den straffen Zeitplänen zum Opfer.

Werbung

Nathan gesteht im Interview ein, dass er zwar noch immer Gefühle für Ariana hat, eine Beziehung zwischen den beiden jedoch auch heute noch keine Chance hätte. Wie schade - die beiden wären so ein süßes Pärchen! Und wie sieht es im Privatleben von Nathan Sykes aus? Er ist nach wie vor Single und sucht die Traumfrau des Lebens!

Bildquelle: Ariana Grande Deutschland - facebook.com.