Ein Blick auf Biebers Playlist zeigt nur alte Nummern

Das "Wango Tango" dürfte für #Justin Bieber nicht ganz so gelaufen sein, wie er sich das vorgestellt hat. Obwohl die Fans vom Auftritt Biebers begeistert waren, scheint sich im Hintergrund etwas zusammenzubrauen. Der Blick auf die Playlist Biebers zeigt nur alte Nummern wie zum Beispiel, "Boyfriend", "Hold Tight" und "Where Are U Now". Auf den ersten Blick ganz normal, wenn man nicht schon sehnsüchtig auf Neues warten würde.

War die Wahl der Lieder nur ein Manöver um Selena Gomez wieder einzulullen?

Die Lieder sind nicht nur alt, sie scheinen auch einen Hauch von Nostalgie glücklicher Zeiten mit Selena Gomez zu besitzen.

Werbung
Werbung

Wenn die Medienberichte stimmen, zeichnete sich die Beziehung der beiden in letzter Zeit durch SMS-Terror aus. Anscheinend hat es auf der Met Gala bei Justin Bieber wieder einmal gefunkt. Die Folge waren SMS, mit dem Inhalt, sich wieder öfter zu sehen. Von dieser Warte aus betrachtet, könnte die Wahl der Lieder auch als taktisches Manöver zu sehen sein, Gomez wieder ein Stück näher zu kommen.

Justin Bieber kündigt immer nur an, liefert aber nicht, was er verspricht

Es könnte aber auch sein, dass Gomez sich auch aus einem anderen Grund wieder auf Bieber "einschwingt". Während sie absolut brillierte, sah Justin Bieber neben ihr recht alt aus. Immer mehr Fans befürchten auch, dass Bieber eine kreative Blockade hat, denn Bieber kündigt in der letzten Zeit immer nur an und liefert aber nicht, was er verspricht.

Werbung

So hart es auch klingt, man muss diese Möglichkeit einfach in Betracht ziehen.

Justin fehlen nunmehr noch die Sozialstunden

Man muss Bieber aber auf jeden Fall zugestehen, dass er momentan jede Menge Probleme um die Ohren hat. Sicherlich sind sie selbstverschuldet, aber an den Nerven zerren sie trotzdem. Sich kreativ zu betätigen, ist unter diesen Umständen sicher nicht die leichteste Übung. Positiv ist, dass Bieber seine gerichtlich verordnete Aggressionstherapie hinter sich gebracht hat und ihm nur mehr noch die Ableistung seiner Sozialstunden fehlt. Trotzdem hat Justin Bieber noch einiges vor sich, denn da wartet noch der Haftbefehl von Interpol und die Körperverletzung in Florida.

Foto: Amanda Nobles - CC-BY 2.0 - flickr.com.