#Kim Kardashian hat ein Jahr nach der Hochzeit mit Kanye West nun erstmals neue und exklusive Bilder von der glamourösen Hochzeit veröffentlicht. Dabei postete Kim Kardashian erstmals Fotos von dem Probeessen, vor der Hochzeit in Versailles, auf ihrem Instagram Profil. Die Bilder ermöglichen einen sehr intimen Einblick in die pompöse und märchenhafte Hochzeit des Traumpaares.

Kim Kardashian: Neue Hochzeitsfotos mit Kanye West

Kim Kardashian und Kanye West haben ihre Hochzeit wirklich im Stile von Königen zelebriert. Zumindest lassen dies die kürzlich veröffentlichten Fotos vermuten, die Kim im Rahmen ihres ersten Hochzeitstages mit Kanye auf Instagram gepostet hat.

Werbung
Werbung

Die Bilder zeigen das glückliche Paar unter anderem bei ihrem Probeessen in Versailles, der Hochzeitsrede sowie in einer Pferdekutsche.

Insbesondere die Fotos in der Pferdekutsche spiegeln das Image einer Märchenhochzeit wider, mit Kim Kardashian als Prinzessin und Kanye West als Prinz. Dementsprechend ist der gewählte Bildtitel "märchenhaft" von Kim Kardashian auch wenig verwunderlich.

Damit jedoch kein ganz falscher Eindruck einer ruhigen und beschaulichen Hochzeit entsteht, hat Kim zudem noch Fotos von der Hochzeitsparty gepostet, auf der das Paar tanzt, als ob es kein Morgen gäbe.

Kim Kardashian und Kanye West: Eine Beziehung aus dem Bilderbuch

Kim Kardashian und Kanye West sind schon seit Ewigkeiten befreundet. Allerdings hat es eine ganze Weile gedauert, bis aus der Freundschaft auch tatsächlich eine Liebesbeziehung geworden ist.

Werbung

Kurz nachdem Kim sich im Jahr 2011, nach nur 72 Tagen, von ihrem Ehemann Kris Humphries scheiden ließ, wurde das Paar das erste Mal öffentlich beim turteln auf einem Jay-Z Konzert gesichtet. Fortan wurden Kim und Kanye häufiger zusammen in der Öffentlichkeit gesehen, ohne dass die Beziehung jedoch offiziell wurde. Auch wenn Kanye West Kim Kardashian im April 2012 bereits einen eigenen Song widmete, wurde die Beziehung erst am 24. April 2012 richtig offiziell, als Kanye die Familie Kardashian traf und das Paar anschließend das erste Mal händchenhaltend fotografiert wurde.

Im Dezember des Jahres 2012 verkündete Kanye West dann die Schwangerschaft von Kim Kardashian, die im Jahr 2013 das erste gemeinsame Kind mit dem Namen North West zur Welt brachte. Da eine Hochzeit mit Babybauch sich natürlich nicht ganz so gut für Hochzeitsfotos eignet, dauerte es auch noch ein weiteres Jahr bis Kim und Kanye sich schlussendlich das Ja Wort gaben.

Mehr Bilder von der Traumhochzeit von Kim Kardashian und Kanye West gibt es in der Bildergalerie. #Hollywood