Kylie Jenner geht über ihre Grenzen: Während eines aktuellen Fotoshootings zeigt das Kardashian-Clan-Girl mit ihren zarten 17 Jahren nicht nur ihre halbnackten Brüste, sie begibt sich zudem auch in schwindelerregende Höhen. Auf den neuesten Bildern präsentiert die Freundin von Tyga mehr nackte Haut als jemals zuvor und scheut zudem auch das Risiko nicht. Ist Kylie Jenner mit ihrem halbnackten Fotoshooting nun einen Schritt zu weit gegangen?

Kylie Jenner: Der Star aus "Keeping Up With The Kardashians" zeigt ihre halbnackten Brüste

Wenn es um ihr Styling geht, ist das Kardashian-Clan-Girl Kylie Jenner gerne mal bereit, Risiken für ihre Gesundheit in Kauf zu nehmen.

Werbung
Werbung

Doch nun hat sie ihr Glück wirklich herausgefordert. Während eines aktuellen Fotoshootings besteigt die Tyga-Freundin halbnackt einen hohen Felsen und posiert lasziv darauf, um ihren Fans einen möglichst guten Einblick in ihr De­kolle­té geben zu können. Ihre bisherigen Bilder ließen ja immer noch etwas Raum übrig, um der Fantasie ihrer Fans freien Lauf zu lassen. Doch in ihrem skandalösen Outfit zeigt Kylie Jenner mit ihren zarten 17 Jahren nun tatsächlich jedes Detail ihres Körpers. Jetzt hat auch der Letzte keinen Zweifel mehr daran, dass das Kardashian-Clan-Girl mittlerweile zur Frau ausgereift ist. Was viele Stars erst dann preisgeben, wenn sie sich auf dem absteigenden Ast befinden, zeigt Kylie Jenner bereits als junges Mädchen. Ist sie dafür nicht noch etwas zu jung?

Skandalöse Bilder von Kylie Jenner - wie reagiert wohl ihre Mutter Kris Jenner darauf?

Es sind nicht die ersten halbnackten Bilder, die Kylie Jenner in den letzten Tagen von sich veröffentlichte.

Werbung

Während sie mit ihrem Freund Tyga am 23. Mai am Pool entspannte, machte sie spontan noch ein paar Selfies von sich im Bikini und postete sie ebenfalls auf allen sozialen Netzwerken. Vielleicht sollte sie so langsam mal wieder ein paar andere Seiten von sich zeigen. Oder strebt sie etwa eine Karriere als Erotik-Model an?

Bildquelle: Kylie Jenner - twitter.com.

#Mode #Kim Kardashian #Hollywood