Entwickelt sich Rihanna neuerdings zum männerfressenden Monster? Ein Mann scheint der verruchten Sängerin wohl nicht genug zu sein. In einem New Yorker Nachtclub traf Rihanna nun gleichzeitig auf ihre beiden Exfreunde Leonardo DiCaprio und Rapper Drake. Scheinbar hat Rihanna ein Talent, sich in unangenehme Situationen zu bringen. Wie hat Rihanna in dieser Situation reagiert? Gab es am Ende den großen Showdown und mit wem ging die Sängerin am Ende des Abends nach Hause?

Rihanna scheint derzeit das Leben in vollen Zügen zu genießen. Vor wenigen Wochen noch feierte sie auf dem bekannten Party-Marathon in Kalifornien, dem Coachella-Festival, und sorgte für den Kokain-Skandal ihrer Karriere.

Werbung
Werbung

Die Party ging für Rihanna unterdessen weiter. Ihr Freund Drake, mit dem die Sängerin eine On-Off-Beziehung führt, dessen aktuellen Status sich regelmäßig ändert, war der Gastgeber der Party, die in einem New Yorker Nachtclub ausgerichtet wurde. Zuletzt wurden Drake und Rihanna gemeinsam auf dem Coachella-Festival in Kalifornien gesichtet, wo auch Justin Bieber trotz Haftbefehls Party machte. Die sexuelle Beziehung der beiden Stars fand im Jahr 2009 ihren Anfang. Was Rihanna jedoch nicht ahnte: Auch ihr Ex-Freund Leonardo DiCaprio war Gast der Party.

Rihanna und Leonardo DiCaprio begannen im letzten Jahr eine Affäre miteinander. Scheinbar haben sich die beiden seitdem mehrfach heimlich verabredet, um miteinander Sex zu haben. Den letzten offiziellen Auftritt der beiden gab es auf Rihannas Geburtstagsparty im März diesen Jahres.

Werbung

Möglicherweise läuft also auch die Affäre zwischen Leonardo und Rihanna munter weiter.

Unangenehmer könnte eine Situation wohl kaum sein. Rihanna, Drake und Leonardo DiCaprio verließen die Party getrennt voneinander, wie Augenzeugen berichten. Möglicherweise war Drake an dem Abend zu sehr mit seinen anderen Gästen beschäftigt, um einen großen Kampf mit dem Schauspieler anzuzetteln. Es ist nicht bekannt, ob die beiden aufeinander losgingen.

Ende April feierte Rihanna auch mit ihrem Ex-Freund Chris Brown auf der Geburtstagsparty eines Freundes. Die beiden sollen wild miteinander geflirtet haben. Chris Brown ist mittlerweile jedoch wieder mit Karrueche Tran zusammen. Scheinbar hält sich Rihanna jeden ihrer Exfreunde warm. Man weiß ja nie!

Bildquelle: Rihanna - facebook.com. #Musik #Hollywood