#Justin Bieber ließ Selena Gomez in den letzten Wochen glauben, dass es immer noch Hoffnung auf ein Happy End geben könnte. Aber nun scheint der Schmusesänger auf einmal keine Zeit mehr für eine Beziehung zu haben. Hat er womöglich nur mit den Gefühlen von Selena Gomez gespielt und warum gibt es wahrscheinlich keine Hoffnung auf eine Wiedervereinigung der beiden Teenie-Stars mehr?

Kommen Justin Bieber und Selena Gomez wieder zusammen?: Plötzlich entdeckte er wieder seine Gefühle für sie

Als Justin Bieber am 4. Mai die Met Gala verließ, erklärte er gegenüber der Presse, dass seine Exfreundin Selena bezaubernd sei und hinterließ damit den Eindruck, er wolle die Sängerin wieder zurückerobern.

Werbung
Werbung

Insider verrieten "HollywoodLife", dass Justin sofort wieder eine Beziehung mit Selena eingehen würde, wenn sie interessiert wäre. Nun kam jedoch alles anders und wir kennen die Hintergründe, warum ein Happy End zwischen den beiden erstmal nicht wahrscheinlich ist.

Die wahren Gründe, warum es vorerst kein Happy End zwischen Justin Bieber und Selena Gomez geben wird

Insider wissen zu berichten: "Justin arbeitet derzeit ununterbrochen im Musikstudio. Er sagt, er sei derzeit zu beschäftigt für eine ernsthafte Beziehung und dass seine #Musik momentan sein Hauptinteresse sei. Justin sagt, dass jeder über sein neues Projekt, an dem er derzeit arbeitet, überrascht sein werde und vor allem nicht damit rechne, mit wem er derzeit zusammenarbeitet!" Das klingt ja spannend.

Es scheint, dass Justin Bieber sein Leben wieder voll im Griff hat und scheinbar die für ihn richtigen Prioritäten setzt.

Werbung

Seine Musikkarriere bestimmt derzeit seinen Alltag und er hat sich weitere hohe Ziele gesetzt. Eine Frau scheint daher erstmal nicht ins Bild zu passen. Wenn das wirklich der Fall ist, dann sollte Justin Bieber damit aufhören, mit seiner Ex-Freundin Selena zu spielen und für klare Fronten sorgen. Immerhin ist auch Selena Gomez kein Spielball von Justin Biebers Gefühlen. Wenn er derzeit nur Spaß sucht, ist das ok. Allerdings sollte er von Vorneherein offen damit umgehen und für keine falschen Hoffnungen sorgen!

Bild: Justin Bieber - facebook.com.



#Hollywood