Fans kämpfen um Fortführung von "Silent Hills"

Eine Onlinepetition, 67.000 Stimmen, enttäuschte Fans und Norman Reedus, der Star aus "The Walking Dead" mittendrinnen? Zur Vorgeschichte: Reedus sollte Hauptcharakter von "Silent Hills" werden. Das Computerspiel wurde vom Verleger gestrichen und hinterlässt eine enttäuschte Fangemeinde, die bereit ist, mit allen Mitteln für das Erscheinen des Computerspiels mit Norman Reedus als Hauptcharakter, zu kämpfen. Der Erfolg dieses Kampfes ist leider mehr als fraglich.

Streitereien zwischen Firma und Entwickler Grund für Einstellung der Entwicklung

Das mit Spannung erwartete Computerspiel "Silent Hill" für 2016, mit Norman Reedus als Hauptfigur, schlägt hohe Wellen.

Werbung
Werbung

Wie ProSieben berichtet, wurde die Weiterentwicklung des Spiels von "Konami" eingestellt. Grund für diese Einstellung sollen Streitereien zwischen Firma und Entwickler gewesen sein.

Onlinepetition hat bereits 67.000 Stimmen

Fans versuchen nun verzweifelt auf "Change.org" auf diese Entscheidung des Unternehmens Einfluss zu nehmen, damit das Spiel, inklusive Norman Reedus, doch noch wie geplant erscheint. 67.000 Stimmen wurden laut Zeitungsangaben schon gesammelt. Da dem Unternehmen auch die Rechte gehören, ist es mehr als unwahrscheinlich, dass die Petition irgendetwas bewirken wird.

Norman Reedus sehr enttäuscht über die Einstellung des Projektes

Auch Norman Reedus ist, wie er auf Twitter verlauten lässt, über diese Wendung sehr enttäuscht. Trotzdem scheint der "The Walking Dead" Darsteller die Hoffnung nicht aufzugeben, dass es trotz allem zu einer späteren Realisierung des Projektes kommen könnte.

Werbung

Neuer "Silent Hills"-Titel ohne Norman Reedus möglich

Wie ProSieben berichtet, will Konami dennoch irgendwann einen neuen "Silent Hills" - Titel veröffentlichen, mit großer Wahrscheinlichkeit aber ohne Norman Reedus als Hauptcharakter. Gespräche in diese Richtung scheinen momentan jedenfalls stattzufinden. Auch wenn es den vielen Fans des "The Walking Dead" - Stars nicht gefallen wird, ist die Variante ohne Reedus die Wahrscheinlichere. Eine schnelle Klärung der Frage ob und wann das Projekt weitergeführt wird, ist nicht zu erwarten. Trotz allem sollte man die Hoffnung nicht aufgeben, dass Norman Reedus vielleicht doch in naher Zukunft in einem Computerspiel als Hauptcharakter zu sehen sein wird.

Foto: jareed - CC-BY- 2.0 - flickr.com #Videospiele