Was für ein Finale von "The Vampire Diaries"! Am 14.05.2015 lief das Staffelfinale von der 6.Staffel von "The Vampire Diaries" und das Team hat es geschafft, alle Erwartungen und Spekulationen über Bord zu werfen. Es war nicht nur das Staffelfinale sondern auch die Abschiedsfolge von Nina Dobrev (26) alias Elena Gilbert.

Vampires Diaries Finale im Überblick

Nachdem Kai (Chris Wood, 27) überraschenderweise auf Alaric (Matthew Davis, 37) und Jos (Jodi Lyn O´ Keefe, 36) Hochzeit aufgetaucht ist und die Braut tödlich verletzt hat, schneidet er sich vor allen anwesenden Gästen die Kehle durch und lässt sie ihn dem Glauben, dass durch seinen Tod der gesamte Geminim-Hexenclan sterben wird.

Werbung
Werbung

Um den verletzten Tyler (Michael Trevino, 30) zu retten, will sich Liv (Penelope Mitchell, 23) opfern und bittet ihn darum sie zu töten, um somit seinen Werwolf-Fluch auszulösen um sich selbst heilen zu können, da sie ja eh bald sterben wird.

Was aber niemand wusste ist, dass Kai sich von Vampirblut ernährt hatte, und somit ein Hybrid aus Vampir und Hexe geworden ist. Um Bonnie (Kat Graham, 25) dafür zu bestrafen, dass sie ihn in der Parallelwelt in Stich gelassen hat, belegt er sie mit einem Zauber der ihr Leben mit Elenas Leben verbindet: Solange Bonnie lebt, befindet sich Elena in einem Schlafzustand. Sollte Bonnie versuchen nach einer Lösung zu suchen, würden beide sterben!

Letztendlich tötet Damon (Ian Somerhalder, 36) Kai und rettet Bonnie das Leben, was zur Folge hat, dass Elena, solange Bonnie lebt, schlafen wird.

Werbung

Caroline (Candice Accola, 28) sorgt dafür das sich jeder von Elena verabschieden kann, Jeremy (Steven R. Mcqueen, 26) miteinbezogen, indem sie ihnen beibringt wie sie in Elenas Gedanken schlüpfen können, um mit ihr einen letzten gemeinsamen Augenblick zu verbringen. Damon und sie tanzen und küssen sich noch ein letztes mal und sie bittet ihn sein Leben weiter zu leben. Tyler und Jeremy bringt sie auf die Idee, gemeinsam auf die Jagd nach Vampiren zu gehen. Stefan ( Paul Wesley, 32) gesteht sie ein letztes Mal ihre Liebe, natürlich freundschaftlich gemeint, und Bonnie bittet sie darum, ein letztes Mal Federn für sie fliegen zu lassen. Diese Szene erinnerte an die erste Staffel von "The Vampire Diaries" als Bonnie ihr zum ersten Mal ihre Magie zeigte.

Obwohl es Elenas Abschiedsfolge war, hatten auch Stefan und Caroline einen Moment der Aufmerksamkeit, indem er ihr endlich seine Liebe gestanden hat. Während Bonnie also weiterleben wird, ruht Elena in einem Sarg im Mausoleum der Salvatores, wo sie vor anderen Vampiren, die ihr das Heilmittel aussaugen könnten, geschützt ist.

Es war definitiv die traurigste Folge von " The Vampire Diares", aber VD- Fans sind froh, dass es die Möglichkeit gibt, dass Elena und Tyler zurückkehren könnten und sie demnach vielleicht irgendwann im Serienfinale dabei sein könnten.

Nina & Michael, danke für die wundervollen 6.Staffeln.

Bild : sixx.de

#Fernsehserien #Fernsehen