Chris Brown (26) hat es zurzeit echt nicht einfach. Am Freitagabend war er mit seinen Kumpels in #Hollywood am Feiern, als plötzlich seine Ex Rihanna (27) mit ihrem neuen Lover, Fußballer Karim Benzema (26), im selben Club auftauchte. Diese hatten ebenfalls einen Tisch im V.I.P Bereich.

Chris Brown überrascht von Rihanna

Augenzeugen berichten, dass Chris nicht fassen konnte, dass Rihanna im selben Club angekommen war. Um noch eins drauf zusetzten, war sie auch noch in Begleitung von ihrem neuen Liebhaber Karim Benzema. Dabei sah sie super hot aus. Auch wenn er versucht hat so zu tun in dem er Chris Brown tanzte und lachte viel.

Werbung
Werbung

Damit wollte er so tun, als wenn ihn Rihannas Anwesenheit überhaupt nicht stören würde. Allerdings war es dennoch ziemlich deutlich, dass Chris nicht erfreut war die beiden zu sehen. Zudem soll Chris Brown immer wieder zu Rihanna rüber geschaut haben und über sie und Karim Benzema mit seinen Freunden getuschelt haben. Scheint da jemand eifersüchtig zu sein?

Chris Brown und Rihanna reden kein Wort mehr miteinander

Die beiden Superstars sollen außerdem kein Wort miteinander gesprochen haben. Bisher ging man immer davon aus, dass die beiden sich wieder gut verstehen würden. Allerdings soll Rihanna ihrem Ex keines Blickes gewürdigt haben. Vielleicht war sie auch einfach total abgelenkt von ihrer Begleitung Karim Bezema. Diesem wurde übrigens nachgesagt, auch mit Karrueche Tran (27) geflirtet zu haben.

Werbung

Das pikante an der Geschichte ist, dass auch Karruche eine Ex-Freundin von Chris Brown ist.

Rihanna und Chris Brown haben eine bewegte Vergangenheit

Rihanna und Chris Brown waren zweimal zusammen. Beim ersten Mal endete die Beziehung weil der Sänger handgreiflich wurde und sie verprügelt hatte. Chris wurde daraufhin zu Sozialstunden verdonnert und musste einen Anti- Aggressionskurs besuchen. Auch beim zweiten Versuch hat es einfach nicht klappen wollen. Seitdem gingen die beiden getrennten Wege. Während Rihanna andere Männer traf, unter anderem den Rapper Drake (28), verliebte sich Chris Brown in Karrueche Tran. Allerdings soll Chris Brown Freunden zufolge bis heute an der Beziehung hängen.

Ein weiteres Liebescomeback zwischen ihm und Rihanna kann nach diesem Treffen aber sicherlich ausgeschloßen werden.