Die US-Kultserie "Game of Thrones" ist immer für eine Schlagzeile, oder besser gesagt mehrere Schlagzeilen, gut. Sind vor kurzem erst die neuen Figuren der sechsten Staffel der US-Erfolgsserie bekannt geworden, sorgen jetzt Gerüchte über eine Topbesetzung für Schlagzeilen.

Werner Daehn soll Zeitungsangaben zufolge das Angebot für eine Rolle in "Game of Thrones" bekommen haben

Wie "express.de" in der aktuellen Ausgabe berichtet, soll das Team der "GoT"-Darsteller, bald um Werner Daehn größer werden. Der Deutsche hat Kultstatus unter den Bösewichten und hat sich auch in Hollywood schon einen Namen gemacht.

Werbung
Werbung

Bekannt ist er aus Filmen wie "TripleXXX", "Operation Walküre" und "Duell-Enemy at The Gates".

Wie die Redaktion von "express.de" exklusiv erfahren haben will, soll Werner Daehn ein Angebot für "Game of Thrones" vorliegen. Laut Zeitungsangaben soll sich der deutsche Schauspieler aber noch bedeckt halten. Nicht bekannt ist auch, um welche Rolle in der US-Erfolgsserie es sich handeln soll. "express.de" spekuliert mit einer Rolle als Bösewicht. "GoT" wäre für Daehn ein weiterer Höhepunkt seiner Aktivitäten in Hollywood, denn er soll auch schon fix eine Rolle in der Serie "Constantine" haben.

Daehn soll ein diesbezügliches Angebot in "Game of Thrones" weder bestätigt noch dementiert haben

Bezüglich seines Angebotes in "GoT" gibt sich der Schauspieler "express.de" gegenüber zaghaft.

Werbung

Es bleibt aber weiterhin für Spekulationen ein großer Spielraum, da Werner Daehn ein diesbezügliches Angebot weder bestätigt noch dementiert haben soll. Das einzige, das ihm anscheinend entlockt werden konnte ist, dass "GoT" in seinen Augen Kultstatus habe und eine Rolle im Film eine große Ehre für ihn wäre. Bleibt wirklich zu hoffen, das sich die Vermutungen von "express.de" bestätigen, denn Werner Daehn in "GoT" zu sehen, wäre wirklich eine weitere Bereicherung, des an und für sich schon bestbesetzten US-Kultfilms.

Bleibt zu hoffen, dass Daehn in "Game of Thrones" ein langes Serienleben beschieden ist

Voraussetzung ist natürlich weiters, dass Daehn in der Serie ein langes Serienleben beschieden ist, denn der Schauspieler-Tod kommt in "Game of Thrones" bekanntlich schnell und absolut überraschend. Niemand, nicht einmal die populärsten und langlebigsten Stars wie Emilia Clarke oder Kit Harington, sind vor einem plötzlichen Ausscheiden aus der Serie gefeit.

Foto: Sonny Abesamis - CC-BY 2.0 - flickr.com #Fernsehserien