Jennifer Lawrence befindet sich, Medienberichten zufolge, derzeit mit Freund Chris Martin und Exfreund Nicholas Hoult in einem schwierigen Liebesdreieck. Am Set des neuen X-Men Apocalpyse sollen wieder Gefühle bei den beiden Expartnern, aufgekommen sein. Kein Wunder, hatte sich das einstige #Hollywood-Traumpaar doch erst 2014 voneinander getrennt.

Kommen Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult wieder zusammen?

Es ist nicht unüblich, dass sich am Set das ein oder andere neue Traumpaar findet, wieso sollte sich also nicht ein ehemaliges Paar am Set wiedervereinen? Während der Dreharbeiten für X-Men Apocalypse scheinen sich Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult auf jeden Fall wieder näher zu kommen: "Sie sind unzertrennlich geworden.

Werbung
Werbung

Nic und Jen wurden in letzter Zeit häufig zwischen den Szenen immer wieder Arm in Arm und in intensive Gespräche vertieft, beobachtet.", berichtete ein Insider der britischen Grazia.

Kriselt es zwischen Chris Martin und Jennifer Lawrence?

Wie Chris Martin sich wohl angesichts der neuen Liebesgerüchte um seine Freundin fühlen wird? Der Moment scheint für Nicholas Hoult nahezu ideal zu sein, Jennifer Lawrence soll in letzter Zeit weniger von ihrem Freund gehabt haben: "Anfangs sprach Jen noch darüber, dass Chris sie Ende Juni am Set besuchen würde, aber in den letzten Wochen erwähnt sie ihn kaum noch.". Ob da wohl etwas im Busch ist, bei Chris Martin und Jennifer Lawrence? Augenzeugen sollen das Pärchen zuletzt weniger verliebt wirkend vor einem Hotel gesehen haben: "Was Chris angeht, so sind sie noch zusammen, aber Jen fühlt sich hin- und hergerissen.

Werbung

Chris war auch nicht unbedingt sehr konsistent. Nicholas ist ein viel zuverlässigerer Mensch. Ihre Freunde sehen das als den Unterschied zwischen dem Mann, den sie will, und dem Mann, den sie braucht.".

Wird das ehemalige Hollywood-Traumpaar also in Zukunft doch wieder zusammenfinden? Einige Fans von Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult würden angesichts der Liebesgerüchte sicherlich die Korken knallen lassen.

Bild: rwoan - CC BY-NC 2.0 - flickr.com. #Fernsehen