Es sind keine gute Nachrichten, die uns aus Newtopia erreichen. Mal wieder. Diesmal betrifft es ausgerechnet einen der Zuschauerlieblinge. Kate, die eigentlich Kathleen Merlan heißt, scheint sämtlichen Mut zu verlieren. Vor allem der Auszug von Basti am vergangenen Sonntag, setzt der 28-jährigen Kölnerin ziemlich zu. Sie vermisse Basti, ihre Schwester Katrin und auch Melanie.



Kate macht sich Gedanken über ihre Zukunft in Newtopia



Wir beobachteten im Livestream ein Gespräch mit Nils. Kate mache sich Gedanken, wie es weiter geht für sie in Newtopia. Dieser beläufige Satz versetzte wahrscheinlich viele Fans in Unruhe. Nils fragte Kate, ob sie alleine sein möchte.

Werbung
Werbung

Es sei ihr egal. Es fließen Tränen. Nur Liebeskummer wegen Basti oder will Kate auch noch ausziehen? Fast schon teilnahmslos läuft Kate durch die Gegend. Selten haben wir sie so nachdenklich gesehen. Nun sichten wir weiteres Material.



Kate will im Bauwagen für sich sein



Seit Sonntag zog sich Kate immer mehr zurück. Das ist Fakt. Zur Erinnerung: Basti ist am letzten Sonntag, morgens um 07.30 Uhr, ausgezogen. In einer Szene vom Dienstagabend, möchte Kate nicht mehr mit essen. Kurze Zeit später mag sie auch nicht mehr mit raus gehen. Während die anderen Bewohner am Lagerfeuer sitzen, sei ihr das zu langweilig geworden. Sie ziehe sich lieber aus der Gruppe komplett zurück. Wir finden eine Szene mit Nils. Kate sagte ihm darin, sie möchte Zeit im Bauwagen verbringen. Dort fühle sie sich besser und könne ihren Gedanken in Ruhe nachgehen.

Werbung

Derweil wurde über Kate und Adrian diskutiert und dabei festgestellt, dass beide doch sehr "depri" drauf wären.



Kate bekommt eine Pizza und etwas Trost



Inzwischen soll es ein Gespräch im Technikraum gegeben haben. Offenbar machte man sich um Kate große Sorgen. Talpa habe wohl gefragt, ob Kate Hilfe bräuchte. Folgende Information haben wir von Fans erfahren, die das vollständige Livestreammaterial hatten: Kate wäre demnach später aus dem Technikraum gekommen, ging dann mit einer Pizza hoch in die Scheune. Es gehe ihr wohl etwas besser, aber sie brauche Zeit für sich. Aus diesen Szenen kommen wir zu der Vermutung, dass sich auch die Produktionsfirma Talpa, Sorgen um die seelische Verfassung von Kate machte. Armes Ding. Was denkt ihr von Kate, liebe Fans: Wird das Model auch ausziehen aus dem Camp?

#Fernsehen