Man mag es kaum glauben, aber ist Selena Gomez nun endgültig über #Justin Bieber hinweg? Es scheint so, als sei die Zeit des Herumspionierens und der zahlreichen Tränen endlich vorüber. Nach Angaben von Hollywoodlife.com lässt Selena endlich los und nimmt die Zügel selbst in die Hand.

Taylor Swift half Selena Gomez von Justin Bieber loszukommen

Es ist kein Geheimnis, dass Taylor Swift nicht sonderlich gut auf Justin Bieber zu sprechen ist, insbesondere in Bezug auf ihre beste Freundin Selena Gomez. Taylor riet ihrer Freundin immer wieder, sich nicht wieder von Justins Charme einwickeln zu lassen. Zu viel war schon zwischen Selena Gomez und Justin Bieber vorgefallen, als dass eine Beziehung der beiden noch Sinn gemacht hätte.

Werbung
Werbung

Mit dem großen Drama und dem Tränchenvergießen soll nun endgültig Schluss sein, Selena möchte sich voll und ganz auf ihre Karriere konzentrieren. Taylor Swift wird vermutlich gerade aufatmen, schließlich muss ihr Selena Gomez monatelang mit dem Kummer um Exfreund Justin Bieber in den Ohren gelegen haben: "Selena und Taylors Freundschaft ist stärker als je zuvor, nun da Justin weg vom Fenster ist. Taylor ist wirklich stolz auf Selena und wie engagiert sie an ihrer Musik arbeitet und sich um sich selbst kümmert.", berichtet ein Insider Hollywoodlife.com.

Ist Selena Gomez endlich ihre Obsession für Justin Bieber los?

Die Beziehung zwischen Selena Gomez und Justin Bieber lief mit der Zeit immer weiter aus dem Ruder. Während Justin sein Singleleben genoss und andere Frauen traf, konnte sich Selena dennoch nicht von ihm lösen.

Werbung

Medienberichten zufolge soll Selena Gomez ihn absichtlich eifersüchtig mit anderen Männern gemacht haben und auch auf Twitter ließ sie ihn nicht aus den Augen. Das Hin- und Her zwischen den beiden war wohl weder für Justin Bieber, noch für Selena Gomez das Richtige. Selena soll mittlerweile allerdings die Reißleine für sich gezogen haben: "Selena geht es gerade unglaublich gut. Sie ist total auf ihre Karriere konzentriert und arbeitet jeden einzelnen Tag hart daran, Fortschritte zu machen. Sie ist nonstop auf Reisen, aber es ist okay weil sie von guten Freunden umgeben ist, mit denen sie eng zusammenarbeitet. Sie hat eine kleine Gruppe von Freunden, die sie unterstützt und Kollegen, um sie herum, bei denen sie in sicheren Händen und auf dem richtigen Weg ist.", berichtet der Insider weiter. Da kommt ihr der Job als Markenbotschafterin für Pantene sicherlich sehr gelegen. Doch sicher ist, dass Justin Bieber immer einen gewissen Stellenwert im Leben von Selena Gomez haben wird: "Justin wird derzeit nur selten in ihrem Leben erwähnt. Er wird immer ein Teil von ihr sein, aber jetzt ist sie so konzentriert auf sich selbst, dass sie keine Zeit hat, um in der Vergangenheit zu verweilen.", erklärt der Insider.

Wir werden sehen, ob und wann das Kapitel Justin Bieber und Selena Gomez sich endgültig schließen wird.

Bild: Instagram.com / selenagomez.