Nina Dobrev und Ian Somerhalder, die sich 2009 am Set von Vampire Diaries kennengelernt hatten, verliebten sich bereits nach wenigen Monaten, und selbst nach der Trennung, ein paar Jahre später, herrschte kein böses Blut zwischen den Beiden. Als sich Nina Dobrev dann vor kurzem dazu äußerte, dass sie Vampire Diaries verlassen wird, um sich in ihrer Karriere weiterzuentwickeln, wurde man das Gefühl nicht los, dass ihre Entscheidung auch mit der Zusammenarbeit mit ihrem Exfreund Ian Somerhalder zusammenhing. Selbst als Vampire Diaries-Star Ian Somerhalder eine andere heiratete, ihre ehemalige Freundin Nikki Reed, schwärmte Nina Dobrev weiter von ihrem Exfreund, von ihrer engen Freundschaft und dass sie sich immer noch nahe stehen würden.

Werbung
Werbung

Hat Nikki Reed Angst davor, dass das ehemalige Vampire Diaries-Paar wieder zusammenkommt?

Fragt sich nur, wieso Ian Somerhalder dann am Mittwoch, nach Angaben von Celeb Dirty Laundry, beschlossen hat, seiner Ex Vampire Diaries-Liebe Nina Dobrev nicht mehr auf Twitter zu folgen. Schließlich sollen die beiden doch im Guten auseinander gegangen, und jetzt noch gut befreundet, sein. Ob Ians neue Frau Nikki Reed dabei wohl eine große Rolle spielt? Möglicherweise hat sie den Vampire Diaries-Star unter Druck gesetzt und ihm die Pistole auf die Brust gesetzt, wieso sonst hätte er Nina Dobrev so einfach "absägen" sollen? Angeblich soll Nikki immer noch eifersüchtig auf Nina sein, die bekanntlich selbst nach ihrem Ausstieg bei Vampire Diaries immer noch eine große Rolle für Ian Somerhalder spielen soll.

Werbung

Auffällig ist auch, dass nach Angaben von HollywoodTake Ians Frau Nikki Reed ein Twitterposting geliket hat, in dem davon die Rede war, dass Nikki viel besser für Ian Somerhalder wäre, als Nina Dobrev. Eine Reaktion auf ein solches Posting sollte die frisch angetraute Frau in ihrer glücklichen Position eigentlich gar nicht nötig haben.

Hat Ian Somerhalder immer noch Gefühle für Ex Vampire Diaries-Liebe Nina Dobrev?

Eine weitere Vermutung wäre, dass gar nicht Nikki Reed hinter der ganzen Sache steckt, sondern der Vampire Diaries-Star selbst die Zügel in die Hand genommen, und Nina Dobrev aus eigener Entscheidung aus seinem Twitterprofil verbannt hat. Grund dafür, könnten diverse Fotos von Nina und ihrem neuen Freund Austin Stowell sein, die diese in letzter Zeit ab und an auf ihrem Twitterprofil zum Besten gibt. Nach Angaben von HollywoodLife soll sie Austin bereits als ihren Freund vorgestellt haben. Möglicherweise zerfrisst also nicht Nikki Reed, sondern Ian Somerhalder die Eifersucht, und er versucht seine ehemalige Vampire Diaires-Kollegin aus seinem Leben zu schieben, damit er glücklich mit Nikki Reed seine Zukunft angehen lassen kann.

Werbung

Verwunderlich wäre diese Theorie insofern nicht, da Nina Dobrev es einst war, die sich für ihre Karriere und leider gegen ihren Vampire Diaries-Kollegen entschieden hatte und sich von Ian Somerhalder trennte.

Ex Vampire Diaries-Star Nina Dobrev lässt sich von der ganzen Sache jedenfalls nicht beeindrucken, und folgt weiter beiden Stars, sowohl Ian Somerhalder, als auch seiner Frau Nikki Reed. Fragt sich nur, welche Twitter-Theorie nun die Richtige ist…oder gibt es gar einen ganz anderen Grund?

Bild: Instagram.com. #Fernsehserien