Will Smith soll seine Frau mit der Schauspielerin Margot Robbie betrogen haben. Der Seitensprung des #Hollywood-Schauspielers ließ die Öffentlichkeit aufhorchen. Jada Pinkett-Smith und Will Smith galten lange als das Hollywood-Traumpaar. Ihre Ehe verlief über Jahre skandalfrei. Doch nun wird deutlich, dass nicht alles Gold ist, was glänzt. Nach den bösen Schlagzeilen räumte die Frau von Will Smith schließlich ein, dass sie sich mit ihrem Mann in einer offenen Beziehung befände. Von Seitensprung oder Betrug soll also keine Rede sein. Sie wäre über die sexuellen Abenteuer ihres Mannes jederzeit informiert und diese wären auch toleriert. Doch so langsam bröckelt der schöne Schein: Die Rolle des Traumpaares nimmt ihnen keiner mehr ab - ganz im Gegenteil!

Will Smith und seine Frau Jada führen eine offene Beziehung

In einem Interview mit Howard Stern räumt die Frau von Will Smith ein, dass Treue in der Ehe mit dem Hollywood-Schauspieler kein geltendes Prinzip sei, zumindest keine körperliche Treue.

Werbung
Werbung

Will Smith führt mit seiner Frau anscheinend eine offene Beziehung und seine Frau sei laut eigener Aussage nicht "sein Aufpasser". Ist diese Äußerung lediglich eine Reaktion auf die bereits seit über einem Jahr kursierenden Seitensprung-Gerüchte ihres Ehemannes? Immerhin hatte sie der Presse mit ihrem ehrlichen Statement fürs Erste den Wind aus den Segeln genommen. Auch sie konnte mit dieser selbstbewussten Haltung ihre eigene Position in den Medien stärken, denn was ist undankbarer als die Rolle der betrogenen Ehefrau?!

Steht bei Will Smith und seiner Frau die Scheidung ins Haus?

Nachdem bekannt wurde, dass Will Smith mit einer Kollegin im Bett gelandet war, ließ es sich kaum mehr verbergen, dass es in der Beziehung der beiden offenbar kriselt. Das sexuelle Interesse an anderen Frauen von Will Smith soll offenbar nicht das einzige Beziehungsproblem im Hause Smith sein.

Werbung

Gerüchten von "Celeb Dirty Laundry" zufolge streiten sich die beiden permanent. Ob sie wohl nur noch wegen der Kinder zusammen sind? Scheinbar halten viele eine Scheidung nicht mehr für ausgeschlossen!

Bildquelle: Will Smith - facebook.com.