Ist #Kate Middleton die britische Version von Kim Kardashian? Wenn man die Frau von Prinz Charles, Camilla Parker-Bowles, befragt, ist die Antwort eindeutig JA. Der Streit zwischen Herzogin Kate und Camilla geht in eine neue Runde. Celeb Dirty Laundry berichtet, dass die beiden royalen Damen einen explosiven Streit über die beiden Kinder von Kate Middleton, Prinz George und Prinzessin Charlotte, vom Zaun gebrochen haben. Alles begann, als Camilla die beiden Kinder als verwöhnte Bälger bezeichnet hatte. Auch für Kate Middleton hatte Camilla Parker-Bowles eine zauberhafte Bezeichnung.

Kate Middleton wird vorgeworfen, Ähnlichkeiten mit den Kardashians zu haben

Der bürgerliche Erziehungsstil von Kate Middleton und ihr Lebenswandel, der mehr zu einer Frau aus der Mittelschicht passt, hat in den letzten Jahren mehrfach dazu geführt, dass die ein oder andere Augenbraue kritisch nach oben gezogen wurde.

Werbung
Werbung

Auch Camilla Parker-Bowles gehört nachweislich zu den größten Kritikern von Kate. Erst kürzlich hatte es Kate Middleton der Frau von Prinz Charles untersagt, ihre Kinder zu sehen. Grund dafür war der angebliche Seitensprung von Camilla und ihr Erpressungsversuch gegenüber Prinz Charles. Celeb Dirty Laundry berichtet, dass Parker-Bowles die Sanktionen der Herzogin nicht allzu positiv aufgefasst hat und sie die Kinder von Kate und William nun als verwöhnte Bälger bezeichnet.

Der Streit zwischen Camilla Parker-Bowles und Kate Middleton eskaliert

Das Magazin Globe enthüllt in seiner nächsten Ausgabe, dass Kate Middleton sofort das Gespräch mit Camilla Parker-Bowles suchte, als sie von dem Vorwurf, sie sei wie Kim Kardashian, erfahren hatte. Daraufhin eskalierte der Streit zwischen den beiden: "Gib mir nicht die Schuld! Du machst die gesamte königliche Familie lächerlich.

Werbung

Du arrangierst so viele Gelegenheiten für die Presse, ein Foto von Prinz George zu schießen, dass du darüber nachdenken solltest, deine eigene Reality-Show im Fernsehen zu haben. Du wirst immer mehr wie die schrecklichen Kardashians...", warf Camilla Kate Middleton vor. Obwohl die Frau von Prinz Charles nicht mehr viele Fürsprecher hat, wird das britische Volk Camilla in diesem Punkt wohl zustimmen.

Bildquelle: Hot Gossip Italia / Lizenziert unter CC BY 4.0 / flickr.com Creative Commons.