Zur Zeit läuft seine aktuelle Single "Hey Mama" mit Niki Minaj im Radio rauf und runter. David Guetta gehört mit seinen 47 Jahren nach wie vor zu den weltbekanntesten DJs. Seit dem 5. Juli leiht er im Clubstyle und in atemberaubender Optik (siehe Artikelfoto) sein Gesicht für den Sender RTL2. Die #Musik gibt's noch oben drauf.



David Guetta folgt Lady Gaga & Co.




Damit setzt RTL2 sein sogenanntes On-Air-Marketing weiter mit Musik-Stars fort. On-Air-Marketing bedeutet, dass der Sender sich selbst kurz im laufenden Programm präsentiert. Auch werden zum Beispiel Werbeblöcke von nun an durch David Guetta präsentiert werden. Vor ihm waren schon Stars wie Pink, Shakira oder auch Lady Gaga, die mit ihrem Spruch "It's Fun" besonders prägend für RTL2 war, die Werbegesichter gewesen.

Werbung
Werbung

In unserer Galerie zeigen wir noch einmal einige Bilder früherer Kampagnen von RTL2.



Win-Win für Sender und David Guetta




Nun möchte man glauben, dass es doch eigentlich unbezahlbar sein müsste, sich angesagte Musikstars für Monate als exklusive Werbefigur zu holen. Im Fall von RTL2 weniger, denn es bleibt ein Gewinn für beide Seiten. David Guetta wird sehr wohl klar gewesen sein, dass er fortan täglich von Millionen Menschen gesehen und gehört wird. Seine aktuelle Single wird so stark beworben, wie sonst nirgendwo im TV. Und für den Sender ist ein solcher Musikstar ein absolutes Wiedererkennungsmerkmal. Der Muttersender RTL gibt sich - entsprechend seiner Zuschauerstruktur - inzwischen viel zurückhaltender. Dort springen in den aktuellen Sommer-Trailern nur Menschen auf der Wiese durch das schöne Wetter.

Werbung

Da würde das ganze moderne Zeug und ein DJ nicht mehr unbedingt als Image passen. Deswegen werden die angesagten Musiker, zumindest bei der Jugend, gleich durchgewunken zum Schwestersender RTL2.



RTL2 findet Guetta mehr als passend



"Inhaltlich verbindet die Kampagne David Guetta sich mit aktuellen RTL2-Formaten", sagte Carlos Zamorano, Direktor für Marketing und Kommunikation bei RTL2 gegenüber dem Branchendienst dwdl.de. "Der Sound von David Guetta hat den perfekten Drive und die Dynamik für einen jungen Sender wie RTL2." Zamorano will damit konsequent die Sendertradition der musikalischen On-Air-Kampagnen fortsetzen.



Zur Person




David Guetta kommt aus Frankreich und gehört zu den erfolgreichsten DJs und Musikproduzenten weltweit. Er arbeitete zum Beispiel mit Rihanna, Fergie, Sia oder Estelle zusammen. Großen Erfolg feierte er mit Kelly Rowland und dem Sommerhit in 2009 "When Love Takes Over", der noch heute regelmäßig im Sommer weltweit gespielt wird. David produziert seit vielen Jahre eine Sendung im italienischen Hörfunk namens "F*** Me, I'm Famous". Dieser Satz ist auch der Name eines Albums aus 2008. Der Satz schaffte es sogar auf eine limitierte Ausgabe von "IceWatch"-Uhren. Guetta war 25 Jahre mit Cathy Bardan verheiratet. Das Paar ließ sich 2014 scheiden. Sie sind Eltern von zwei minderjährigen Kindern - den Sohn Tim Elvis und die Tochter Angie. #Fernsehen