Es ist sehr schwer, sich von den Spekulationen über den Serientod des "Game of Thrones"-Lieblings Kit Harington alias Jon Snow nicht mitreißen zu lassen, denn es wird ein Indiz nach dem anderen bekannt, das dem Serientod von Jon Snow zu widersprechen scheint. Mittlerweile gibt es schon so viele Theorien eines möglichen Überlebens von Kit Harington, dass man ganze Bücher damit füllen könnte. Auch das Lager der "GoT"-Schauspieler scheint sich in Jon Snow "Gläubige" und "Ungläubige" geteilt zu haben. Die Spekulationen nehmen kein Ende. Aber nun zur neuesten Theorie, die auf "idigitaltimes.com" zu lesen ist.

HBO kündigt zu Ehren der gefallenen "Game of Thrones"-Helden Spielzeuge aller gestorbenen Serienstars an

Wie von HBO angekündigt, soll es in Kürze Spielzeuge aller, in "Game of Thrones" gefallenen Berühmtheiten geben.

Werbung
Werbung

In Memoriam sozusagen. In der ausgeschickten Liste sind so klangvolle Namen wie Ned Stark, Tywin Lannister, Stannis Baratheon, Robb Stark und noch so einige andere berühmte Namen angeführt. Merchandising in Reinform also und warum auch nicht, die Spielzeuge werden unter den vielen "GoT"-Fans sicherlich einen reißenden Absatz finden. Wer eine so gute Serie wie "GoT" auf den Markt bringt, soll auch ruhig sein Geld damit verdienen.

Warum fehlt "Game of Thrones"-Star Kit Harington aka Jon Snow auf der Liste?

Auffällig ist nur, dass Jon Snow auf dieser Liste nicht aufscheint. Ist er in Ungnade gefallen oder haben die HBO Verantwortlichen auf den "Game of Thrones"-Star vergessen? Eher unwahrscheinlich und das heizt den ganzen Zirkus, der um ein mögliches Überleben Jon Snows gemacht wird, wieder ordentlich an.

Werbung

Sicherlich könnte es auch sein, dass der Hype um den Serienliebling geschickt ausgenutzt und die Gerüchteküche durch das Fehlen des "GoT"-Stars absichtlich am "köcheln" gelassen wird. Trotzdem kann man die Möglichkeit nicht ausschließen, dass HBO in dieser Hinsicht nicht doch ein kleiner Fehler unterlaufen ist. Es wäre auch sehr schwer zu glauben, dass die Verantwortlichen auf die Merchandising-Einnahmen eines Jon Snow-Spielzeugs verzichten würden.

Wann erfährt man endlich ob der, von Kit Harington gespielte "Game of Thrones"-Star Jon Snow, noch lebt oder nicht?

Wie auch immer, eine 100%ige Garantie für das Überleben Jon Snows ist auch das fehlende Spielzeug nicht und deshalb kann man nur auf den ultimativen Spoiler warten, der endlich Gewissheit in das Rätselraten um den "Game of Thrones"-Star bringt. Im schlechtesten Fall dauert es bis zur Ausstrahlung der sechsten Staffel, denn spätestens dann sollte sich abzeichnen, ob Kit Harington wieder auf den Bildschirmen als Jon Snow zu sehen sein wird.

Foto: Heather Paul - CC-BY-ND 2.0 - flickr .com #Fernsehserien