#Justin Bieber hat in diesen Tagen verkündet, dass er am 28. August endlich seinen neuen Song "What Do You Mean" veröffentlichen wird. Scheinbar plant der Teenie-Sänger mit der Veröffentlichung seines neuen Songs seine On-Off-Freundin #Selena Gomez zu dissen, wie Celeb Dirty Laundry berichtet. Gerüchte, dass Justin Bieber sich an der Sängerin rächen möchte, kursieren bereits seit einigen Tagen. Doch was könnte der Grund für das Vorhaben des Teenie-Sängers sein? Wir erinnern uns doch noch alle an die romantischen Bilder ihres Hotelpool-Dates in Beverly Hills. Die beiden schienen so glücklich. Möchte sich Justin Bieber etwa für die Tatsache, dass Selena Gomez ihm etwas vorgespielt hat und gleichzeitig mit anderen Männern, wie zum Beispiel Orlando Bloom, ausging, rächen? 

Verletzter Stolz: Justin Bieber plant Rache-Aktion gegen Selena Gomez

Es ist kein Geheimnis, dass Justin Bieber seine Ex-Freundin Selena Gomez unbedingt zurückerobern wollte.

Werbung
Werbung

Die Jelena-Fans waren bereits außer sich, als sie an die Perspektive dachten, ihren Lieblingssänger bald wieder an der Seite der wunderschönen Selena Gomez sehen zu können. Eine Zeit lang standen die Zeichen tatsächlich auf Liebescomeback. Doch das Liebesglück währte für Justin Bieber nicht lange. Kurze Zeit nach ihrem Hotelpool-Date fand der Teenie-Sänger heraus, dass Selena Gomez ihn nur benutzte, um ihr neues Album "Revival" zu promoten. Möglicherweise reichte ihr bereits auch wieder eine kleine Dosis ihres Ex-Freundes, um sich selbst von ihrem fortwährenden Liebeskummer zu kurieren und sich wieder auf Dates mit anderen Männern, wie zum Beispiel mit Orlando Bloom, einlassen zu können. Es kann kein Zufall sein, dass Justin Bieber nur eine Woche nach seiner Erkenntnis einen neuen Song mit dem Titel "What Do You Mean" veröffentlichen möchte.

Werbung

Handelt Justin Biebers Song von Selena Gomez?

Am 29. Juli gab Justin Bieber ein Interview. Natürlich wurde er auch zu seinem neuen Song "What Do You Mean" befragt. Auf die Frage, was ihn inspiriert hätte, antwortete der Teenie-Sänger: "Mädchen sind häufig unberechenbar. Sie sagen etwas, doch meinen etwas völlig anderes..." Es liegt auf der Hand, dass Justin Bieber von Selena Gomez spricht. Drei Jahre währte ihre Beziehung. Justin Bieber soll während dieser Zeit mehrfach fremdgegangen sein. Aus diesem Grund kam es häufig zu großen Streitigkeiten, bis sich die beiden schließlich trennten. Nach ihrem Liebescomeback zeigte sich Justin Bieber jedoch von seiner besten Seite und gab den perfekten Freund ab. Doch plötzlich schien Selena Gomez keinen perfekten Freund mehr zu wollen und datete lieber Orlando Bloom. Mädchen wissen einfach nicht, was sie wollen!

Bildquellen: Justin Bieber - Instagram.com, Facebook.