#Kim Kardashian und Kanye West führen eine Ehe, die für die Öffentlichkeit immer perfekt erscheint. Doch in Wahrheit stehen der Star aus Keeping Up With The Kardashians und der Rapper häufig kurz davor, den Gang zum Scheidungsanwalt zu wagen, wie Celeb Dirty Laundry berichtet. Im Hause Kardashian ist nicht alles so rosig. Als hätten sie selbst nicht genug eigene Probleme, wirft der Streit von Kims Schwester Kourtney Kardashian und Scott Disick große Schatten auf die Ehe von Kimye. Das Familiendrama belastet die Beziehung von Kim Kardashian und Kanye West. Werden sie ihre Ehe erneut retten können?

Die Ehe von Kim Kardashian und Kanye West droht am Familiendrama zu zerbrechen

Kim Kardashian hat sich in Zeiten des Seitensprung-Skandals von Scott Disick dazu entschieden, für die Rolle der Schwester des Jahres zu kandidieren und kümmert sich daher rührend um Kourtney Kardashian und ihre drei Kinder.

Werbung
Werbung

Da die Presse derzeit pausenlos über die Eheprobleme von ihrer Schwester berichtet, hat sie Kourtneys ältesten Sohn kurzerhand auf einen Trip mit ihrer Familie nach New York mitgenommen, um ihn dadurch aus der Schusslinie zu bringen. Celeb Dirty Laundry berichtet, dass Kanye West davon nicht allzu begeistert war. Er hatte sich bereits gefreut, mit seiner Frau ein paar ruhige Tage alleine verbringen zu können. Das Familiendrama im Hause Kardashian sei vor allem einer der Gründe, warum Kim Kardashian und ihr Mann Kanye West sich permanent in einem Dauerstreit befänden. Kanye hat weder die Zeit noch die Lust, sich mit den Seitensprüngen, Trennungen, Geschlechtsumwandlungen oder Sexskandalen der Familie zu befassen. Daher sei er permanent bemüht, Distanz zu den Problemen in Kims Familie zu bewahren.

Werbung

Ihre Ehe hängt am seidenen Faden

Ein Insider verriet der Klatschseite Celeb Dirty Laundry: "Die Ehe von Kim und Kanye ist sehr wacklig. Kanye hat die Schnauze von dem Familiendrama voll. Er nahm sich extra die Zeit, um das Feiertags-Wochenende mit Kim und North in New York zu verbringen und hatte nicht vor, den Sohn von Kourtney zu hüten oder seiner Frau dabei zuzuhören, wie sie den ganzen Tag am Telefon hängt, um sich über die Trennung ihrer Schwester zu unterhalten. Kanye hat Kim mehr als einmal mit Scheidung gedroht, wenn sie sich nicht selbst vom Familiendrama distanziert - doch sie macht das genaue Gegenteil und sorgt auch noch dafür, dass sie selbst Teil davon ist." Scheinbar war Kanye West vor seiner Ehe nicht bewusst, dass er die Familie gleich mitheiratet, wenn er sich für eine Frau des Kardashian-Clans entscheidet.

Bildquelle: Kim Kardashian - Instagram.com.