Kourtney Kardashian und ihre jüngere Schwester Kendall Jenner, haben an diesem Wochenende die Männerwelt ganz schön ins Schwitzen gebracht. Während Kourtney Kardashian ein Video in einem sexy Bikini veröffentlicht hat, zeigte uns Kendall Jenner erneut ihr Brustwarzenpiercing.

Kourtney Kardashian zeigt Scott Disick was er verloren hat

Kourtney Kardashian wollte mit ihrem Video eine Nachricht an ihren Ex-Freund Scott Disick senden. Während dieser sich nach der Trennung mit diversen Models vergnügte, hatte sich Kourtney um die drei gemeinsamen Kinder gekümmert. Trotz der Tatsache, dass sie ihr jüngstes Kind Reign erst vor knapp 8 Monaten auf die Welt gebracht hat, sieht Kourtney Kardashian heißer aus als je zuvor.

Werbung
Werbung

Von der Schwangerschaft ist nichts mehr zu sehen. Auch wenn es zwischen Kourtney Kardashian und Scott Disick schon häufig zu Trennungen gekommen ist, scheint er diesmal eine Grenze überschritten zu haben, so dass die Trennung zwischen den beiden endgültig erscheint.

Kendall Jenner zeigt erneut ihr Brustpiercing

Kendall Jenner ist im Vergleich zu ihren Schwestern Kylie Jenner oder #Kim Kardashian eigentlich eher als introvertiert zu bezeichnen. Nun hat Kendall allerdings innerhalb von wenigen Tagen gleich mehrmals mit ihrem Nippelpiercing für Aufsehen gesorgt.

Erstmals hat uns Kendall Jenner ihr Piercing auf den diesjährigen ESPY Awards präsentiert. Dabei wurde das Piercing durch ihr enges schwarzes Kleid sichtbar. Am Wochenende postete Kendall dann ein Foto von sich auf Instagram in einem sexy orangefarbenen Bikini.

Werbung

Kendall Jenner auf dem Weg zum Topmodel

Mit den jüngst veröffentlichten Fotos dürfte Kendall Jenner wieder für Hitzewallungen bei den Männern gesorgt haben. Bereits im letzten Monat wurden die sexy Fotos von ihrer Calvin Klein Kampagne veröffentlicht. Dabei war die jüngere Schwester von Kourtney Kardashian in sexy Dessous und Unterwäsche zu sehen.

Kendall mausert sich damit langsam aber sich, zu einer Schönheitsikone und befindet sich ganz nebenbei auch noch auf dem Weg zum Supermodel. In diesem Jahr modelte Kendall Jenner bereits für Channel, Givenchy und Versace und avancierte zum Highlight der diesjährigen Fashion Week in Paris.

Bild: Kendall Jenner / Instagram