Kendall Jenner ist in der Modewelt momentan in aller Munde. Kaum ein anderes Model hat die Laufstege in diesem Jahr so geprägt wie die kleine Schwester von #Kim Kardashian.

Nach der neusten Werbekampagne mit ihrer Schwester Kylie Jenner, plant diese nun allerdings ihrer Schwester in der Modewelt Konkurrenz zu machen. Wird dies die Beziehung der beiden Schwestern beeinträchtigen? Eigentlich ist Kendall Jenner nämlich eine der engsten Bezugspersonen von Kylie Jenner. Diese hatte sogar davon berichtet, dass sie sich sehr einsam fühlt, wenn Kendall beruflich unterwegs ist und die beiden sich für einen längeren Zeitraum nicht sehen.

Kendall Jenner auf dem Weg zum Supermodel

Kendall Jenner ist momentan wohl das erfolgreichste Mitglied im Kardashian Jenner Clan.

Werbung
Werbung

In den letzten Monaten mauserte sie sich immer mehr zum internationalen Topmodel und eroberte die Laufstege dieser Welt. In diesem Jahr modelte Kendall bereits für Channel, Givenchy und Versace und avancierte ganz nebenbei zum Highlight der diesjährigen Fashion Week in Paris. Zudem sorgte sie mit ihrer Calvin Klein Kampagne für weltweites Aufsehen und zierte sogar das Cover der Vogue.

Es scheint also ganz so, als wäre Kendall Jenner auf dem Weg zu einem der nächsten Supermodels unserer Generation. Zudem wird Kendall auch immer mehr zum Superstar der sozialen Medien. 

Kim Kardashian ist eifersüchtig auf Kendall Jenner

Während die Schlagzeilen und die sozialen Netzwerke jahrelang in erster Linie von ihrer älteren Schwester Kim Kardashian geprägt waren, hat Kendall Jenner sie inzwischen sogar als beliebtesten Star auf Instagram abgelöst.

Werbung

Dies sorgte für kurzzeitige Irritationen in der Familie, da Kim Kardashian anscheinend eifersüchtig auf Kendall ist. Dabei behauptete Kim sogar, dass ihre kleine Schwester sich die Follower auf Instagram kaufen würde.

Der Hauptunterschied zwischen Kendall Jenner und all ihren Schwestern ist jedoch, dass diese in erster Linie durch ihre Arbeit und positive Schlagzeilen auf sich aufmerksam macht, während Kylie Jenner oder Kourtney Kardashian mit ihrem Liebesleben die Klatschblätter dieser Welt füllen.

Kylie Jenner will Kendall Jenner vom Thron stoßen

Kylie Jenner hatte erst vor kurzem gesagt, dass sie an Minderwertigkeitskomplexen leidet und Probleme mit ihrem Selbstbewusstsein hat. Zudem wurde bekannt, dass sich ihre Familie, allen voran Kim Kardashian und Kris Jenner, ernsthafte Sorgen um Kylies Hang zu Schönheitsoperationen machen.

Eigentlich hatte Kylie gar nicht vor mit ihrer Schwester Kendall Jenner auf den Laufstegen dieser Welt zu konkurrieren. Nach der neusten Balmain Kampagne scheint sich dies allerdings geändert zu haben.

Werbung

Insbesondere das Fotoshooting und die anschließenden Reaktionen auf die Fotos, sollen ihr dabei einen regelrechten Push für ihr Selbstvertrauen gegeben haben, so dass sie nun ernsthaft überlegt, sich verstärkt auf eine Modelkarriere zu konzentrieren. Allerdings möchte sie dabei ungern für immer im Schatten von Kendall Jenner stehen, sondern auch endlich ihr eigenes Ding machen. Dabei ist es ihr Ziel das erfolgreichste Model in der Familie zu werden.

Kylie Jenner konkurriert mit Kim Kardashian und Kendall Jenner

Kylie Jenner scheint im Allgemeinen eine sehr ausgeprägte Ellbogenmentalität zu leben. Sie möchte nicht nur ihre Schwester Kendall Jenner vom Thron in der Modewelt stoßen, sondern auch besser aussehen als Kim Kardashian. Erst vor einigen Wochen wurde darüber berichtet, dass Kylie sich immer mehr zu einem Klon von Kim Kardashian entwickelt.

Sollte Kylie Jenner zukünftig so weitermachen und probieren mit ihren engsten Bezugspersonen in der Familie zu konkurrieren, ist es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis es zu einem handfesten Streit mit Kim Kardashian oder Kendall Jenner kommen wird.

Bild: Instagram / Kendall Jenner  #Hollywood