#Newtopia war vor einigen Monaten als das verheißungsvollste TV-Projekt der letzten Jahre gestartet und findet nun nach nur fünf Monaten ein jähes Ende.

Trotz der insgesamt schlechten Quoten und des fehlenden Interesses in weiten Teilen der Bevölkerung, gibt es anscheinend eine Vielzahl an treuen und loyalen Zuschauern des Formates. Diese wollen sich jedenfalls nicht einfach mit einer Absetzung der Sendung abfinden und haben nun eine Petition unter dem Namen "Rettet Newtopia" gestartet.

Newtopia scheiterte aufgrund vieler Faktoren

Das Aus von Newtopia kann nicht nur anhand der schlechten Quoten festgemacht werden. Das TV-Projekt war aufgrund einer endlosen Fehlerkette in den letzten Monaten schon fast zum Scheitern verurteilt.

Innerhalb von nur fünf Monaten kam es zu einer Reihe von Skandalen innerhalb und außerhalb des Dorfes. Dabei ließ insbesondere die Produktionsfirma Talpa kein Fettnäpfchen aus. So wurde der Produktionsfirma Betrug, Absprachen und das Einkaufen von Kandidaten über Casting-Agenturen unterstellt. Selbst über eine Inszenierung der Erpressung von Vaddi wurde spekuliert.

Zudem kam es immer wieder zu Ausfällen des Live-Streams von Newtopia. Ob dies nur auf technische Pannen zurückzuführen ist oder doch auf reines Kalkül der Produzenten, bleibt dahingestellt.

Eines wurde jedoch relativ schnell klar. Newtopia ist nicht annähernd so real, wie es anfangs verkauft wurde. Selbst viele Kandidaten beschwerten sich über die ständigen Einmischungen der Produktionsfirma und einige von ihnen, beispielsweise Sebastian, verließen aus diesem Grund sogar das Dorf.

Fans kämpfen für Newtopia

Trotz aller Skandale kann sich Newtopia, auch nach dem Bekanntwerden der Einstellung, noch über sehr treue und engagierte Fans freuen. Bereits gestern wurde darüber berichtet, dass die Fans für den Erhalt der Sendung kämpfen. Dies geht nun sogar so weit, dass am gestrigen Abend eine Online-Petition zum Erhalt von Newtopia gestartet wurde. Innerhalb von 15 Stunden hat diese immerhin schon fast 1.000 Unterschriften sammeln können.

Auf der Seite change.org wird unter dem Titel "Rettet Newtopia" nach Lösungswegen und Ausweichmöglichkeiten für das Projekt gesucht. Neben einer möglichen Ausstrahlung auf den Sendern RTL 2, ZDF Neo oder Servus TV, wird auch die Möglichkeit einer Übertragung im Internet aufgeführt.

Es bleibt zu hoffen, dass es den Initiatoren gelingen wird möglichst viele Fans von Newtopia zur Unterschrift zu bewegen. So könnte das so verheißungsvoll gestartete Projekt seinen Fans am Ende vielleicht doch über den 24.07.2015 hinaus erhalten bleiben.

Bild: Vaddi / Facebook  #Fernsehserien