Die letzten Wochen waren sehr ereignisreich für #Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson von der Boygroup #One Direction. In der letzten Woche hat insbesondere Louis Tomlinson mit seiner Babynachricht weltweit für Aufsehen gesorgt. Doch auch die Trennung von Zayn Malik und Naughty Boy und dessen Drohung pikante Details über das Innenleben von One Direction  zu veröffentlichen, sorgte für Schlagzeilen.

Anfang dieser Woche sind nun neue Details über den Ausstieg von Zayn Malik bekanntgeworden. Zudem hat das Management der Boygroup erstmals bestätigt, dass es Pläne für eine mögliche Pause aller Bandmitglieder gibt.

Werbung
Werbung

Hat Zayn Malik One Direction für seine Freundin Perrie Edwards verlassen

Zayn Malik soll One Direction in erster Linie wegen seiner Freundin Perrie Edwards verlassen haben. Anders als bisher angenommen, wollte Zayn sich jedoch keine Schöpfersicherpause gönnen und mehr Zeit mit Perrie verbringen, sondern mit ihr eine gemeinsame Musikkarriere starten. Dies berichtete das amerikanische Magazin Celeb Dirty Laundry.

Eine gemeinsame musikalische Zukunft von Zayn Malik und Perrie Edwards scheint auch nicht so abwegig, schließlich ist auch sie als Mitglied der Girl-Band Little Mix in der Musikbranche kein unbeschriebenes Blatt. In einem Interview mit dem Magazin We Love Pop ließ Perrie kürzlich auch sämtliche Fragen zu einer gemeinsamen beruflichen Zukunft von ihr und Zayn unkommentiert.

Werbung

Damit dürfte sich Perrie in jedem Fall wieder dem Hass der vielen One Direction Fans ausgesetzt sehen. Diese waren schließlich schon seit Zayns Ausstieg davon überzeugt, dass dieser seine Bandkollgen Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson nur wegen ihr verließ.

Stehen Harry Styles und Louis Tomlinson mit One Direction vor einer Pause

Die Gerüchte um eine Auflösung von One Direction halten sich seit Wochen hartnäckig. Zuletzt wurde immer wieder darüber spekuliert, dass Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson sich nach der aktuellen Tournee in den USA und der Aufnahme des neuen Albums trennen könnten.

Harry Styles hatte diesbezüglich erst vor einigen Wochen die Freigabe von der Plattenfirma für eine Filmkarriere bekommen. Durch die Nachricht, dass Louis Tomlinson nun ein Baby erwartet, erscheint zumindest eine Auszeit der Boygroup immer wahrscheinlicher. Laut mehreren englischen und amerikanischen Medien hat das Management von One Direction bereits bestätigt, dass es ernsthafte Pläne für eine Auszeit gibt.

Wir können nur hoffen, dass Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson nach einer Pause auch tatsächlich gewillt sein werden nochmals gemeinsam als One Direction aufzutreten, am besten zusammen mit Zayn Malik.

Bild: Zayn Malik / Instagram