#One Direction befindet sich gerade in den Vereinigten Staaten von Amerika. Neben ihrer US-Tournee, arbeiten #Harry Styles, Niall Horan, Louis Tomlinson und Liam Payne in Amerika zur Zeit an ihrem neuen Album. Auf Youtube sind nun geheime Aufnahmen von dem Song „I don’t need my love“ aufgetaucht.

One Direction wurde im Studio heimlich aufgenommen

Harry Styles, Niall Horan, Louis Tomlinson und Liam Payne von der erfolgreichen Boygroup One Direction wurden bei den Aufnahmen zu ihrem Song „I don’t need my love“ heimlich aufgenommen. Am 24. Juli wurde das Video der Studioaufnahmen auf Youtube hochgeladen und wurde bereits innerhalb von wenigen Stunden mehr als 100.000 abgerufen. Zwar ist die Soundqualität relativ schlecht, doch gibt das Video einen ersten Einblick in das neue Album von One Direction. Dieser ist dabei durchaus vielversprechend.

Niall Horan, Harry Styles und Liam Payne sind auf den Aufnahmen zu hören

Auf dem auf Youtube veröffentlichten Video zu dem Song „I don’t need my love“ ist eine unbekannte Person zu sehen, die sich in dem Aufnahmestudio aufhält, indem Harry Styles, Niall Horan, Louis Tomlinson und Liam Payne gerade das neuste Album von One Direction einsingen. Dabei ist zuerst Niall Horan zuhören, wie er seinen Part des Liedes singt, ehe dann Niall Horan und Liam Payne gemeinsam den Refrain singen. Zum Schluss sind dann auch noch kurz Harry Styles und Louis Tomlinson zu hören. Das Video dauert insgesamt 52 Sekunden und war unter dem Titel „I don't need my love LEAKED 2015“ auf Youtube auffindbar. Wer das Video dort hochgeladen hat ist nicht bekannt.

Tritt Zayn Malik am 26. Juli gemeinsam mit One Direction auf

Unter dessen verbreitet sich auf Twitter seit gestern der Hashatg #ZaynIsComingBackOnJuly26 wie ein Lauffeuer. Dabei wird behauptet, dass Zayn Malik am 26. Juli gemeinsam mit Harry Styles, Niall Horan, Louis Tomlinson und Liam Payne auf der Bühne stehen wird, womit One Direction wieder vollständig wäre. Allerdings scheint an den Gerüchten nichts dran zu sein. Spätestens am Sonntag werden wir dann jedoch mehr wissen.

Allerdings scheint es durchaus Anzeichen zu geben, dass Zayn Malik ein Comback bei One Direction feiern könnte. Wenn man den Gerüchten glauben darf, wird die Band demnächst jedoch erst einmal geschlossen eine Pause einlegen. Daher kann eigentlich in diesem Jahr nicht mehr von einer Rückkehr von Zayn Malik zu One Direction ausgegangen werden. Zudem bleibt es fraglich, ob Zayn nicht doch lieber eine Solokarriere anstrebt und tatsächlich nochmal zu der Boygroup zurückkehren würde. 

Bild: Flickr unter BY-CC 2.0 von Sara Hiscoe