Für #Harry Styles und Louis Tomlinson von der Boygroup #One Direction sind Ruhm und Erfolg selbstverständlich. So hat Louis im Jahr 2014 sage und schreibe 150 Euro pro Minute verdient. Solch einen Lohn erreichen die meisten Menschen nicht mal an einem kompletten Tag.

Harry Styles und Louis Tomlinson würden sich öffentlich gerne frei bewegen

Doch natürlich hat der Ruhm auch seine Schattenseiten. So haben Harry Styles und Louis Tomlinson bereits mehrfach gesagt, dass sie es sich oftmals wünschen, sich einfach wie normale Menschen in der Öffentlichkeit bewegen zu können. Doch die Realität sieht anders aus. Wo die beiden Lieblinge der Band One Direction auftauchen, sind Scharen von kreischenden Teenagern vorprogrammiert.

Werbung
Werbung

Das bedeutet natürlich, dass Dinge die für den normalen Menschen selbstverständlich sind, für Harry und Louis nicht möglich sind. Die beiden können nicht einfach shoppen oder einen Kaffee trinken gehen, ohne von Paparazzi und Fans verfolgt zu werden. 

Harry Styles und Louis Tomlinson finden verkleidete Stars lächerlich

Anders als viele andere Stars in Hollywood, würden Harry Styles und Louis Tomlinson sich jedoch niemals verkleiden, um in der Öffentlichkeit unerkannt zu bleiben. In Hollywood gibt es eine Vielzahl an Prominenten, die im Privatleben quasi eine andere Identität annehmen, um von Fans und Paparazzi nicht erkannt zu werden. Für Harry und Louis ist dies jedoch nichts. Sie würden es als beschämend empfinden, sollten sie am Ende doch erkannt werden. Einzig ein Baseball Cap ist für beide hinnehmbar und erzielt in vielen Fällen auch schon eine annehmbare Wirkung.

Werbung

Trotzdem geben beide zu, dass die ständige Aufmerksamkeit auch belastend ist.

Ständige Gerüchte um die Auflösung von One Direction

Doch nicht nur die Tatsache, dass Harry Styles und Louis Tomlinson sich in der Öffentlichkeit nicht frei bewegen können, setzt den beiden Stars zu. Seit dem Ausstieg von Zayn Malik bei One Direction, kommt es immer wieder zu Gerüchten um eine mögliche Auflösung der Band. Dabei wurde Harry Styles mit einer Vielzahl von anderen Karriereoptionen in Verbindung gebracht. Angefangen von einer Solokarriere, bis hin zu einer Karriere in Hollywood oder einer Tätigkeit als Designer. Es gibt es anscheinend nichts, was Harry nicht tun könnte. Allerdings haben sowohl Harry Styles, als auch Louis Tomlinson immer wieder gesagt, dass die Band sich in den nächsten Monaten definitiv nicht auflösen wird. Die Jungs wollen in jedem Fall ein neues Album aufnehmen und noch eine Tour durchführen wollen. Wie es danach weitergeht wird uns die Zukunft zeigen. Für den Moment können wir jedoch alle beruhigt sein.

Bild: Louis Tomlinson / Facebook