Louis Tomlinson von #One Direction hat vor einigen Tagen verkündet, dass er ein gemeinsames Kind mit Briana Jungwirt erwartet. Diese Nachricht war umso überraschender, da sich Louis momentan eigentlich in keiner festen Beziehung befindet.

Nun wurde jedoch bekannt, dass die Nachricht ihn wieder näher mit seiner Ex-Freundin Eleanor Calder zusammenrücken lässt und das Louis sich sogar schon einen Namen für das Kind ausgesucht haben soll. Allerdings hat dieser keinen Bezug zu seinen Bandkollegen  #Harry Styles, Niall Horan und Liam Payne oder dem vor kurzem aus bei One Direction ausgestiegenen Zayn Malik.

Louis Tomlinson von One Direction und Eleanor Calder nähern sich an

Louis Tomlinson sorgte mit seiner Babynachricht weltweit für Aufsehen.

Werbung
Werbung

Besonders hart hatte es dabei seine langjährige Freundin Eleanor Calder getroffen. Diese hatte sich durch die Nachricht von Louis belogen und betrogen gefühlt. Auch wenn sie weiß, dass Louis Tomlinson die Schwangerschaft mit Briana Jungwirt nicht geplant hatte, gab Elenora an, dass sie sehr verletzt sei und kaum noch schlafen könne. Dies ist sehr verständlich, da der Hauptgrund für die Trennung von Louis und Elenora keine mangelnde Liebe war, sondern vielmehr die Tatsache, dass Louis Tomlinson sich nochmal ausleben wollte.

Louis hat sich nun auch offiziell bei Elenora entschuldigt. Laut dem amerikanischen Magazin Hollywoodlife ist es nicht ausgeschlossen, dass die beiden es trotz der Nachricht in Zukunft nochmals miteinander versuchen könnten.

Zayn Malik und Harry Styles rühren Louis Tomlinson zu Tränen

Zayn Malik und Harry Styles haben Louis Tomlinson von der Band One Direction mit ihren Reaktionen auf die Babynachricht derweil zu Tränen gerührt.

Werbung

Auch wenn es in letzter Zeit vermehrt zu Spannungen zwischen Louis und Harry, sowie Zayn gekommen ist, haben die beiden ihm versichert, dass sie ihn für immer unterstützen werden und sich sehr für ihn freuen.

Trotz der engen Bindung von Louis zu seinen (Ex) Bandkollegen von One Direction Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und Zayn Malik, hat Louis nicht vor sein Kind nach einen der Jungs zu benennen. In einem Interview im Jahr 2012 sagte Louis Tomlinson vielmehr, dass er sein Kind Leo oder Lucas nennen wird, sofern es ein Junge wird. Da seit dem Interview allerdings schon viel Zeit vergangen ist, erscheint es durchaus möglich, dass Louis seine Meinung inzwischen geändert hat. Zudem hat Briana Jungwirt als Mutter selbstverständlich auch ein Mitspracherecht. Wir dürfen also gespannt sein, wie das Baby von Louis Tomlinson am Ende heißen wird.

Bild: Louis Tomlinson / Instagram  #Hollywood