Spoilerwarnung! Dieser Artikel befasst sich mit den Geschehnissen des zweiten Bandes der Romane von Diana Gabaldon mit dem Namen "Die Geliehene Zeit". Aus diesem Grund kann es zu Spoilern in Bezug auf die zweite Staffel von "Outlander" kommen.

Schaffen es die "Outlander"-Verantwortlichen, die Schlüsselszenen des Buches umzusetzen?

Während sich der eine Teil der Fangemeinde zurücklehnt und auf die Ausstrahlung der zweiten Staffel wartet, schlagen die Leser der Gabaldon-Bücher noch einmal den zweiten Band der Story auf und spekulieren eifrig drauf los, wie die Schlüsselszenen des Buches im Film wohl umgesetzt werden könnten.

Werbung
Werbung

Das gilt vor allem für die wahrscheinlich größte Krise, die auf Claire und Jamie im Laufe der zweiten Staffel von "Outlander" zukommen dürfte. Eine Krise, an der die Liebe Claires zu Jamie fast vollständig erlischt.

Black Jack Randall aka Tobias Menzies auch diesmal wieder der Grund für Claires und Jamies Leiden?

Die Beziehung von Claire und Jamie, gespielt von Sam Heughan und Caitriona Balfe, wird auch in der zweiten Staffel von "Outlander" großen Belastungen ausgesetzt und auch diesmal könnte wieder Black Jack Randall alias Tobias Menzies der Grund für das große Leid von Claire und Jamie sein. Obwohl sehr viele Fans gehofft hatten, dass Black Jack Randall unter den Hufen der Rinderherde sein Ende gefunden hat, tritt der Paradebösewicht im zweiten Band der Geschichte wieder in Erscheinung und auch diesmal ist es sein Trieb, der indirekt so viel Leid verursacht.

Werbung

Als Black Jack Randall im Roman eine, Jamie sehr nahestehende Person vergewaltigt, sieht Jamie rot und fordert Randall zum Duell.

Zerstört ein Duell die Liebe von Sam Heughan und Caitriona Balfe aka Claire und Jamie?

Claires Schwangerschaft ist gefährdet und die Nachricht, dass sich Jamie mit Black Jack Randall duellieren will, schlägt ein wie eine Bombe. Claire fühlt sich von Jamie verraten, da er ihr versprochen hat, Black Jack Randall nicht zu töten. Ein Versprechen, dass für Claire von größter Wichtigkeit ist, denn durch den Tod Black Jack Randalls ist auch Franks Leben nicht mehr möglich. Andererseits: Falls Black Jack Randall das Duell gewinnt, dann würde sie Jamie verlieren. Eine ausweglose Situation.

Kann der "Outlander"-Liebling Jamie, die Liebe von Claire wieder zurückgewinnen?

Beim Versuch, die beiden vom Duell abzuhalten, verliert Claire ihr Bewusstsein. Auslöser ist die Fehlgeburt ihres Babys. Die Annahme, dass Jamie sein Versprechen gebrochen hat, bringt ihre Liebe zu Jamie zum Erlöschen.

Werbung

Claire nimmt an, dass Jamie nicht mehr in Frankreich ist. Es ist ihr auch egal. Als sie erfährt, dass Jamie Black Jack Randall gar nicht getötet hat und im Gefängnis sitzt, beschließt sie ihm zu helfen, was ihr schließlich auch gelingt. Als Jamie freikommt, gelingt es ihm Claires Herz wieder zurückzuerobern.

Die große Frage ist natürlich, ob die "Outlander"-Verantwortlichen die Szene 1:1 umsetzen, oder die Handlung verändern. Wie auch immer, spannend wird es auf jeden Fall.

Foto: Heather Paul - CC-BY-ND 2.0 - flickr.com #Fernsehserien