Unter dem Motto „Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!" holt der Sender 27 Ex-Camper in den TV-Urwald. Am 31. Juli ist Einzugstermin.

Am kommenden Freitag, 31. Juli, kämpfen wieder altbekannte C-bis Z-Promis um den Einzug ins australische Dschunge-Camp. In neun Shows treten immer drei Ex-Teilnehmer einer Staffel gegeneinander an. Am 8. August ist Finale. Der Sieger darf im Januar noch einmal zur Jubiläumsstaffel nach Australien. Bis 15. August läuft ebenfalls die Bewerbungsphase für ein anderes RTL-Format: Für „Deutschland sucht den Superstar“. Auch hier muss man das Sommerloch überbrücken.

Angeblich müssen diesmal keine Tiere heruntergewürgt werden, erklärt ein RTL- Sprecher.

Werbung
Werbung

Auch handele es sich eigentlich nicht um ein Camp, denn die Promis schliefen alle Zuhause. Bei den Prüfungen geht es diesmal weniger um die Überwindung von Ekelgefühlen, sondern um Teamgeist und psychologisches Gespür. Etwa ein Drittel sind Mutproben - alles wie immer moderiert von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

Wer ist alles im Sommer-Dschungelcamp dabei?

Dschungelkönig Joey Heindle aus dem Jahr 2013 kämpft am 6. August um den Einzug, Sarah Knappik, die 2011 das Camp bereicherte, kommt am 4. August an die Reihe. Michael Wendler und Blondine Melanie Müller waren schon 2014 dabei. Werner Böhm ist in der Auftaktshow vom "Sommer-#Dschungelcamp" zu sehen. Mittstreiter Dustin Semmelrogge (34) verließ einst freiwillig das Camp und traut sich wieder, muss aber Costa Cordalis in die Schranken verweisen.

Werbung

Auch mit Nadja Abd El Farrag (50) gibt es ein Wiedersehen. Carsten Spengemann brachte es im ersten Camp immerhin auf Platz fünf, nun will er mehr. Auch Willi Herren, der Drittplatzierte der 2. Staffel, will es wieder mit den anderen aufnehmen. Barbara Engel war schon 2008 dabei und versucht es wieder, Ex-Fußballer Eike Immel ist in der dritten Show am Start. Schauspielerin Julia Biedermann (26) landete einst auf Platz neun und will sich 2015 klar verbessern.

Sommer-Dschungelcamp - Alt und Jung fröhlich vereint

Brigitte Nielsen (51) war Siegerin der sechsten Staffel und stellt sich 2015 erneut der Herausforderung. Erfahrung mit Dschungelprüfungen hat auch Nacktmodel Micaela Schäfer (31). Ex-Lugner-Gattin „Mausi“ sucht ebenso die Öffentlichkeit wie TV-Urgestein Ingrid van Bergen (84). Natürlich darf auch der 28-jährige Sarah Knappik nicht fehlen. Die trifft auf Mathieu Carriére, der mit ihr vielleicht noch etwas zu klären hat. It-Girl Georgina Bülowius zieht es ebenso wie Ex-Profifußballer Ailton (43) und Sänger Jay Khan zurück zu Spinnen, Kakerlaken und Co.

Werbung

Zu Joey Heindle, Dschungelkönig der siebten Staffel, gesellt sich Model Fiona Erdmann (26). Gabriella Christina de Almeida Rinne, kurz "Gabby" und Sara Kulka bereichern das Sommercamp ebenfalls. Walter Freiwald (61) erreichte in der letzten Dschungelcamp-Ausgabe Kultstatus und mischt sich erneut unters Urwaldvolk. Obwohl sie vergangenes Jahr das Handtuch schmiss, versucht es auch Bachelor-Blondine Angelina Heger (22) wieder.

Die bunte Mischung der Kandidaten verspricht doch recht kurzweilige Unterhaltung, wenn auch ohne besonderen Anspruch. Auf die ironischen Kommentare der von Hartwig und Zietlow dürfen wir uns allemal freuen.

Foto: RTL

  #Fernsehserien #Fernsehen