#Selena Gomez soll, den Informationen von Celeb Dirty Laundry zufolge, in nur drei Wochen fast 10 Kilogramm Gewicht verloren haben. Nachdem sie in den letzten Monaten häufiger Opfer von Body-Shaming-Attacken geworden war, scheint sie sich nun vorgenommen zu haben, ihren Kilos den Kampf anzusagen. Für ihr Vorhaben hat sie sich einen gefährlichen Diät-Plan zurechtgelegt. Ihre Crash-Diät scheint offenbar zu funktionieren. Die neuesten Bilder der Ex von Justin Bieber zeigen die Sängerin so rank und schlank wie noch nie zuvor. Doch Fans von Selena Gomez sind in größter Sorge. Gefährdet sie mit ihrem Schlankheitswahn ihre Gesundheit?

Die Crash-Diät von Selena Gomez lässt die Pfunde purzeln: Schlankheit um jeden Preis

Als Selena Gomez mit Beginn des Frühlings die ersten Bikini-Bilder auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte, hagelte es zahlreiche böse Kommentare von Followern.

Werbung
Werbung

Viele attackierten die Sängerin für ihre Gewichtszunahme und ihre neuen weiblichen Kurven. Selena Gomez reagierte selbstbewusst und stellte klar, dass sie mit sich und ihrem Körper vollauf zufrieden sei und ließ die Kritik einfach an sich abprallen. Doch scheinbar müssen die Body-Shaming-Attacken die Ex von Justin Bieber tief getroffen haben. In nur kurzer Zeit verlor Selena Gomez beinahe 10 Kilogramm Gewicht. So ein starker Gewichtsverlust lässt sich nur durch eine Diät erklären, vor der Ernährungsexperten nur warnen können. Auf neuesten Bildern zeigt sich Selena erschreckend dünn und abgemagert.

Selena Gomez wiegt weniger als je zuvor

Wenn man die neuesten Bilder der Sängerin betrachtet, kann man es kaum glauben. So dünn und durchtrainiert hat man Selena Gomez bisher noch nie gesehen.

Werbung

Das Magazin Life & Style kennt den Diät-Plan der Sängerin: Zweimal am Tag betreibt die Ex von Justin Bieber intensives Ausdauertraining. Außerdem hat sie Lebensmittel wie Burger, Milchshakes oder Schokolade rigoros aus ihrem Kühlschrank verbannt. Ab sofort gibt es nur noch frische Früchte, Gemüse und Fisch. Klingt erstmal ganz gesund, doch ob sich durch eine bloße Ernährungsumstellung ein so schneller Gewichtsverlust erklären lässt, ist fraglich.

Bildquelle: Selena Gomez - Instagram.com.