#Selena Gomez und Kendall Jenner, die beiden Ex-Freundinnen von Justin Bieber, können sich nicht für immer aus dem Weg gehen, auch wenn sich beide vielleicht genau das wünschen. Die Kardashian-Schwester und die Sängerin waren einst beste Freundinnen, doch ihre freundschaftliche Beziehung ging in die Brüche, weil Kendall Jenner nicht die Finger von der großen Liebe von Selena Gomez, Justin Bieber, lassen konnte. Seit 2014 gehen die beiden Ladys nun getrennte Wege und ignorieren sich weitestgehend. Doch die Welt ist bekanntlich klein und so ereignete sich am ersten Wochenende im August eine peinliche Zusammenkunft auf einer Party, zu der das Kardashian-Clan-Girl und Selena Gomez eingeladen waren.

Werbung
Werbung

Kam es zum großen Zickenkrieg?

Showdown auf einer Hollywood-Party: Ging der Kampf um Justin Bieber nun in eine neue Runde?

Am ersten August-Wochenende postete Kylie Jenner, die wohl bald ihre Hochzeit mit ihrem Rapper-Freund Tyga feiert, zahlreiche Bilder von sich und ihrer Schwester, Kendall Jenner. Die Kardashian-Schwestern waren mit Freunden auf einem großen Event eingeladen. Auf den sozialen Netzwerken von Selena Gomez blieb es jedoch in den letzten Tagen erstaunlich ruhig, doch wenn man sich die Party-Bilder etwas genauer anschaut, ist im Hintergrund die On-Off-Freundin von Justin Bieber sehr deutlich zu erkennen. Auch die Welt in Hollywood ist schließlich klein und somit kann es schnell passieren, dass drei bekannte Frauen aus Hollywood auf der gleichen Party feiern.

Werbung

Im Falle von Selena Gomez und Kendall Jenner ist dies allerdings eine Überraschung, wenn man bedenkt, dass sich die beiden bereits seit Monaten aus dem Weg gehen. Wegen Justin Bieber ging ihre Freundschaft einst in die Brüche und seit diesem Zeitpunkt sind sie die größten Feinde.

Die Freunde von Selena Gomez halfen ihr über den peinlichen Moment hinweg

Für Selena Gomez muss es einer der peinlichen Momente gewesen sein, in denen man sich wünscht, dass sich plötzlich ein Loch in der Erde auftut, in das man verschwinden kann. Die Sängerin hatte in den vergangenen Wochen für zahlreiche Schlagzeilen gesorgt, weil sie erneut bei Dates mit Justin Bieber von der Presse ertappt wurde. Ob Kendall Jenner die Nachrichten über ein mögliches Liebescomeback auch aus der Presse erfahren hatte? Anscheinend ist die Kardashian-Schwester immer noch mit Biebs befreundet. In jedem Fall meisterte Selena Gomez die Situation gut, denn zum Glück hatte sie ihre Freunde mit im Schlepptau, die sie während des gesamten Abends vom Dauerflirt von Justin Bieber ablenkten. Möglicherweise schweiften ihre Gedanken jedoch auch in Richtung von Orlando Bloom ab, mit dem die Sängerin neuerdings ausgeht.

Bildquelle: Selena Gomez - Instagram.com. #Kim Kardashian