Die fünfte Staffel hatte es wirklich in sich und viele trauern noch über den Tod von Beth. Während die Welt in der „Zombie-Apokalypse“ versinkt und alle menschlichen Regungen verschwinden, ist es tröstlich, dass Amor doch noch seine Pfeile verschießen kann. In der fünften Staffel hat es Rick und Jessie, gespielt von Andrew Lincoln und Alexandra Breckenridge, getroffen. Doch wie es scheint, stehen diese zarten Gefühle unter keinem guten Stern. Ist eine Liebe zwischen Rick und Jessie in der sechsten Staffel von „TWD“ überhaupt möglich?

Hat sich Rick in der fünften Staffel von „The Walking Dead“ in Jessie verliebt?

Fans der Erfolgsserie „TWD“ haben noch lebhaft den Tod von Ricks Ehefrau Lori in Erinnerung, der Rick zu einem anderen Menschen gemacht hat. Er wurde dadurch härter und kälter. Doch wie es scheint, hat es in der fünften Staffel von „TWD“ zwischen Jessie und Rick ordentlich gefunkt. Ist es möglich, dass sich hier die große Liebe entwickelt oder bleibt es einfach nur bei nicht ausgelebten Gefühlen, denn immerhin hat Rick Jessies Ehemann Pete erschossen.

Ist für Andrew Lincoln aka Rick eine Partnerschaft nach Lori in der sechsten Staffel "The Walking Dead" überhaupt möglich?

Wie auf „unrealitytv.co.uk“ zu lesen, hat Andrew Lincoln nun in einem Interview über Ricks Gefühle zu Jessie gesprochen und wie es scheint, könnte sich zwischen den beiden so einiges entwickeln. Das zeigt auch die Antwort Lincolns auf die Frage des Interviewers, ob es für Rick überhaupt möglich wäre, auch eine andere Frau zu lieben. Auf diese Frage antwortete der „TWD“-Star mit einem: „Ich denke schon..“. Vielmehr räumt Lincoln im Interview auch ein, dass es schon seltsam wäre, wenn Rick nicht eines Tages in der Lage sein könnte, sein Herz für eine andere zu öffnen.

Wie wird sich die Liebe zwischen Rick und Jessie in der sechsten Staffel von „The Walking Dead“ weiterentwickeln?

Dem nicht genug, ist Andrew Lincoln überzeugt, dass Rick und Jessie zusammenkommen. In welcher Form lässt er allerdings offen. Für Lincoln ist Jessie einer der Gründe, dass Rick wieder menschlicher wird und an eine lebenswerte Zukunft glaubt. Jessie wäre dann Carls Stiefmutter, aber so weit will Lincoln im Interview dann doch nicht gehen, denn immerhin hat er ja Jessies Ehemann erschossen und Dates in der „Zombie-Apokalypse sind, wie Lincoln sich ausdrückt, etwas wirklich hartes. Bleibt nur zu warten, wie sich die Serie weiterentwickeln wird und wer als nächstes das Zeitliche segnen wird.

Foto: Gage Skidmore – CC-BY-SA 2.0 – flickr.com #Fernsehserien