Im spannenden Polit-Thriller „Borgen - gefährliche Seilschaften“ konnte Pilou Asbæk als Kasper Juul bereits zeigen, was er drauf hat. Anfang der Woche wurde er bei den Dreharbeiten zur 6. Staffel von „Game of Thrones“ gesichtet.

Pilou Asbæk in Staffel 6: Noch keine offiziellen Bestätigungen von Seiten HBO

Der dänische Schauspieler und Frauenschwarm Pilou Asbæk hat schon oft vor der Kamera gestanden. Bereits für seine Hauptrolle im Gefängnisdrama "R" 2010 bekam Pilou Asbæk viel Anerkennung. Gleich mehrere Preise konnte er hierfür einheimsen. Seine Rolle als undurchschaubarer, smarter Berater der Premierministerin in „Borgen - gefährliche Seilschaften“, wo er mit scharfen Verstand und Undurchsichtigkeit glänzte, brachte ihm besonders viel Publicity.

Werbung
Werbung

„Borgen“ ist die erfolgreichste dänische Serie überhaupt und wurde in 70 Länder verkauft.

Seine Verpflichtung für „GoT“ wurde allerdings weder vom Fernsehsender noch von der Produktionsfirma bestätigt. Allerdings verpflichtete man für die 6. Staffel auch noch keine anderen neuen Schauspieler. Es ranken sich etliche Gerüchte um die 6. Staffel des Epos. Klarheit bekommen wir wohl vorerst nicht.

Asbæk wurde bei bei Dreharbeiten zur Kingsmoot-Szene gesichtet

“Watchers on the Wall” zumindest besitzt ein großes Netzwerk an Informanden und will wissen, dass der 33-jährige Asbæk künftig die Figur des Euron Greyjoy spielen wird. Im nordirischen Ballintoy habe man eine wichtige Szene gedreht, die sich an der Romanvorlage orientiert. In dieser Szene steht die Greyjoy-Familie im Mittelpunkt, die von hunderten Fans umgeben wird, die euphorisch Eurons Namen rufen.

Werbung

Der einäugige Euron ist eine bedrohliche Gestalt und Kapitän eines Schiffes, dessen Besatzung verstümmelt wurde. Jedem einzelnen wurde die Zunge herausgerissen. Euron hat den Ruf äußerster Brutalität und ist dafür berüchtigt, an jedem Ort, wo sein Schiff ankert, zu plündern und zu vergewaltigen. Er ist ein Onkel von Theon/Reek (Alfie Allen) und Yara (Gemma Whelan) und kehrt nach langer Abwesenheit im Exil nun wieder in die Heimat zurück.

Bekommt Asbæk tatsächlich diese Rolle, repräsentiert der dänische Schauspieler einen wichtigen Charakter im Epos. Es sieht ganz danach aus, dass die Greyjoys in der neuen Staffel wieder auftauchen werden. Wann die sechste Staffel bei uns zu sehen sein wird, steht noch nicht fest. Mehr über die Erfolgsserie lesen Sie hier.

Bild: Pilou Asbæk in Borgen Staffel 2 - © Mike Kollöffel / DR Fiktion / Arte #Fernsehserien #Hollywood #Fernsehen