Der Tag begann mit Stress und Tränen. Bianca bezeichnete die #Big Brother Bewohner als "Lauter asoziale Leute". Lusy habe keine Erziehung genossen, sie würde mit einem Löffel aus dem Nutella-Glas essen.

Bianca: "Manuel ist ein schlichtes Gemüt, er hat so wenig Grips"

Die Ernährungsexpertin redete sich in Rage: Manuel sei ein "schlichtes Gemüt" und weiter "er hat so wenig Grips, er ist ja nur Türsteher".

Weinend teilte Bianca mit, dass sie es nicht nötig habe, sich mit "solchen Pflegefällen" ab zu geben. "Pflegefälle", dass sind laut Bianca, 70% ihrer Mitbewohner. Bis morgen will die 36 Jährige nun überlegen, ob sie das Haus verlassen wird.

Werbung
Werbung

Ums Geld geht es ihr sowieso nicht, Bianca ist scharf auf Medienpräsenz. Dies hat sie jedenfalls im Interview erzählt.

Kevin muss riesige weiße  "Opa"-Unterhose anziehen

Kaum waren die Tränen getrocknet, kam Big Brother mit einer Aufgabe um die Ecke:

Vier Bewohner sollen sich als Superhelden verkleiden, sich coole Sprüche einfallen lassen und eine Show für die anderen Bewohner einstudieren. Der große Bruder bestimmte neben Heulsuse Bianca, Kevin, Manuel und Lusy.

Bianca war gleich wieder am Meckern. Ihr Kostüm sei nicht gut, die Farben passen nicht zu ihr. Kevin durfte über einen hautengen Anzug, eine riesige weiße "Schießer"-Unterhose ziehen. Nur Lusys Kostüm war sexy.

Bianca: "Kochen macht mich richtig heiß"

Diese Sprüche haben sich die vier Superhelden ausgedacht::

  • Manuel: "ManuStyle, ich hab Kraft für zwei, das ist der ManuStyle"
  • Lusy: "Ich bin Aquawoman. Brauchst du richtig geilen Schaum, frag Lusylectric, den Männertraum"
  • Kevin: "Oder braucht ihr guten Kleister, dann fragt mich, den Bademeister"
  • Bianca: "Ich bin Energywoman. Kochen macht mich richtig heiß, nur damit es jeder weiß"

In den sozialen Netzwerken hat man sich über soviel Einfallsreichtum bereits lustig gemacht.

Werbung

Im Garten gab es dann eine kurze Show.

Lusy muss Kot und Urin der anderen Bewohner beseitigen

Big Brother ließ Lusy einen Brief vorlesen, der es in sich hatte und für den gesamten Montag gilt:

Nur noch Lusy darf Toilettenspülungen und Wasserhähne bedienen. Fazit: Sie muss den Urin und Kot von jedem Bewohner beseitigen.

Kevin ist der einzige, der die Zähne aller Bewohner putzen, die Bewohner einseifen oder shampoonieren darf.

Es darf auch kein Bewohner mehr alleine Essen oder Trinken. Dafür muss jeweils Bianca gerufen werden. Nur sie darf Essen oder Trinken geben.

Die Bewohner dürfen sich auch nicht mehr schminken oder kämmen. Diese Aufgaben darf nur Manuel erledigen. Wir sind gespannt, wie die Damen morgen aussehen werden.

 

Weitere interessante Artikel:

DSDS Deutschland sucht den Superstar 2016: Hinter den Kulissen: Das wird immer verheimlicht!

Hollywoodstars wie Alyssa Milano und Shakira: Wir stillen unsere Kids bis zum Schulalter #Fernsehserien #Fernsehen