Spoiler! Warnung!   Wenn die Gerüchte stimmen, die momentan im Internet die Runde machen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Arya Stark im Laufe der sechsten Staffel von „GoT“ wieder ihr Augenlicht zurückerlangen wird. Erst kürzlich ist ein „geleaktes“ Bild aufgetaucht, das Arya bei einem Sprung in die Szenerie eines Marktplatzes zeigt. Natürlich mit Hilfsmitteln, wie sie bei Stuntszenen so verwendet werden. Wie auf „unrealitytv.co.uk“ nun zu lesen, dürfte dieser Sprung zu einer Fluchtszene gehören. Vor wem oder was Arya flüchtet, ist leider nicht bekannt. Zu sehen ist nur ein Sprung aus dem Fenster und die Flucht in eine Seitengasse. Fragt sich nur, wie eine blinde Arya Stark eine so spektakuläre Flucht bewerkstelligen kann.

Braucht Arya Stark aka Maisie Williams bei den Dreharbeiten zur sechsten Staffel von „Game of Thrones“ keine Kontaktlinsen mehr?

Das wirklich interessante Detail dabei ist, dass laut Angaben der Onlineplattform weder Maisie Williams noch ihr Stuntdouble bei der Szene Kontaktlinsen getragen haben. Zur Erinnerung: Um ihre Erblindung realistisch erscheinen zu lassen, musste Arya während der Dreharbeiten Kontaktlinsen tragen. Die werden anscheinend im Laufe der sechsten Staffel unnötig und Arya kann ohne Einschränkung wieder die „#Game of Thrones“ – Welt aufmischen. Vorausgesetzt natürlich, die Gerüchte erweisen sich als wahr.

Welche Überraschungen hält die sechste Staffel von „Game of Thrones“ für die Fans bereit?

Zusammengenommen weisen die durchgesickerten Spoiler auf eine spannende und durchgeknallte sechste Staffel hin. Emilia Clarke hat also nicht zu viel versprochen. Arya Stark kann wahrscheinlich wieder sehen, Catelyn Stark kehrt als Lady Steinherz wieder ins „GoT“ – Geschehen zurück, #Jon Schnee hat vielleicht eine Zwillingsschwester und es könnte sein, dass Hodor Westeros rettet. Was will man als eingefleischter „Game of Thrones“ – Fan mehr. Spoiler über Spoiler und der eine oder andere könnte sich durchaus als wahr erweisen. Nicht zu vergessen die größte aller Überraschungen, die man als bekennender Jon Schnee – Fan unbedingt ins Spiel bringen muss: Kit Harington wurde mehrmals in Belfast gesichtet und deshalb stehen die Chancen nicht schlecht, dass auch Jon Schnee wieder ins Geschehen zurückkehren wird.

Wichtig ist nur, dass die Dreharbeiten für die sechste Staffel von „GoT“ so zügig wie möglich voranschreiten und das scheinen sie auch zu tun, wie die vielen Meldungen aus Spanien beweisen.

Foto: Heather Paul – CC-BY-ND 2.0 – flickr.com #Fernsehserien